Mediensuche

Sucheingabe

zur alten Datenbankanwendung

Suchergebnis

Anzahl Treffer: 929

<<vorherigenächste >>
  • (1)"Ungleichheit ist keine Naturgewalt" (2018) Dok.-Art: Interview, Dok.-Nr: 286330
    Oxram fordert eine gerechte Besteuerung von Vermögenden und Konzernen...
    Autor(en): Lieser, Marion; Basermann, Lena
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 10 – 10
    Themen: Armut; Hunger; Konzern; Armutsbekämpfung; Gesundheitssysteme; Oxfam; Steuervermeidung; Ungleichheit
  • (2)An einem Strang ziehen (2018) Dok.-Art: Interview, Dok.-Nr: 286358
    Emily Montier über das Verhältnis von humanitärer Hilfe und den Akteuren aus der Risikofinanzierung
    Autor(en): Kühn, Michael; Montier, Emily
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 11 – 11
    Themen: Armut; Entwicklungszusammenarbeit; Hunger; humanitäre Hilfe; Klimarisiken; Klimaversicherung; Naturkatastrophen; Risikofinanzierung
  • (3)Auch Formalia sind ein Hebel (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286334
    Der Erhöhung von Stimmrechten für Entwicklungsländer in internationalen Organisationen sollten weiter Schritte folgen
    Autor(en): Freistein, Katja
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 12 – 12
    Themen: Entwicklungstheorie; Entwicklungszusammenarbeit; Minderheit; Nachhaltigkeit; 17 globale Entwicklungsziele (SDGs); Mitbestimmung; SDG-Agenda; Weltwirtschaftsordnung
  • (4)Auf der Route der Zyklone (2018) Dok.-Art: Interview, Dok.-Nr: 286360
    Durch Klimawandel und schlechte Regierungsführung ist Haiti...
    Autor(en): Hedemann, Philipp; Dörken, Georg
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 12 – 12
    Themen: Klima; Umwelt/Ökologie; Hilfsorganisationen; Humanitäre Organisationen; Klimawandel; Naturkatastrophen
  • (5)Das Recht auf Nahrung zertifizieren (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286351
    Ein neuer Standard soll sichern, dass die exportorientierte Agrarproduktion in armen Ländern nicht die Ernährungssicherheit bedroht
    Autor(en): Bandowski, Constanze
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 8 – 8
    Themen: Agrarpolitik; Armut; Ernährung; Hunger; Landwirtschaft; Ernährungssicherheit; Ernährungssicherheitsstandard; Food Security Standard- (FSS)
  • (6)Die Folgen von Ebola bleiben spürbar (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286344
    Sierra Leone kämpft weiter mit den nachwirkungen der Epidemie von 2014
    Autor(en): Pauls, Peter
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 4 – 4
    Themen: Ernährung; Gesundheit; Kinder; Ebola; Ebola-Epidemie; Epidemie; Hilfsorganisationen
  • (7)Die Schäden mindern (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286352
    Klimaversicherungen sollen die Folgen von Naturkatastrophen für Betroffene abfedern
    Autor(en): Kühn, Michael
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 9 – 9
    Themen: Armut; Hunger; Klima; African Risk Capasity (ARC); Erderwärmung; Klimarisikoversicherungen; Naturkatastrophen
  • (8)Die Stadt der Überlebenden (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286350
    Vor ethnischer Verfolgung in Myanmar sind seit August 2017 mehr als 600000 Rohingya ins Nachbarland Bangladesch geflohen
    Autor(en): Felschen, Christina
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 7 – 7
    Themen: Flüchtlinge; Fluchtursache; Genozid; Gewalt; Minderheit; UN; ethnischer Verfolgung; muslimische Minderheit; Rohingyas
  • (9)Die zwei Gesichter des Fortschritts (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286313
    Kambotscha konnte die Ernährung seiner Bevölkerung massiv verbessern, doch der Preis ist hoch und der Erfolg fragil
    Autor(en): Döttling, Hannah
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 4 – 4
    Themen: Ernährung; Gesundheit; Landwirtschaft; Umwelt/Ökologie; Armutsbekämpfung; Hungerbekämpfung; medizinische Versorgung; unterernährung
  • (10)Entwicklungshilfe aus Afrika (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286343
    Malische Migranten tragen seit Jahrzehnten maßgeblich zur Entwicklung ihres Heimatlandes bei
    Autor(en): Rühl, Bettina
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 3 – 3
    Themen: Armut; Hunger; Migration; Arbeitsmigranten; Wirtschaftsflüchtlinge
  • (11)Fluchtursachen muss die Politik lösen (2018) Dok.-Art: Kommentar, Dok.-Nr: 286336
    Nichtregierungsorganisationen können Kriege und Verfolgung nicht beenden...
    Autor(en): Ebach, Dirk
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 13 – 13
    Themen: Flüchtlinge; Fluchtursache; Menschenrechte; Migration; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Hilfsorganisationen; Hotspots; humanitäre Hilfe
  • (12)Frauen stark machen (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286329
    Ernährungssicherung heißt auch, patriarchale Nahrungsverteilung zu überwinden
    Autor(en): Bandowski, Constanze
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 9 – 9
    Themen: Ernährung; Frauen; Gesundheit; Menschenrechte; Frauenrechte; hygiene
  • (13)Freihandel nutzt nur der EU und den Reichen (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286333
    Von einer Wirtschaftspartnerschaft mit Ostafrika würde Uganda nicht profitiern
    Autor(en): Nalunga, Jane
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 11 – 11
    Themen: Agrarpolitik; EU; Landwirtschaft; Wirtschaftspolitik; Armutsbekämpfung; Ungleichheit; Wirtschaftswachstum
  • (14)Für die Jugend war zu wenig Zeit (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286349
    Beim Gipfeltreffen der Afrikanischen und der Europäischen Union an der Elfenbeinküste blieben konkrete Zusagen aus
    Autor(en): Himmel, Anne-Catrin
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 6 – 6
    Themen: Handel; Welthandel; Wirtschaftspolitik; Billigimporte; EU-Afrika-Gipfel; Gipfeltreffen; Hadlsabkommen; Handelsabkommen; Wirtschaftsabkommen; Wirtschaftspartnerschaften
  • (15)Jetzt die Weichen stellen (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286310
    Die Umsetzung der Agenda 2030 muss für die neue Bundesregierung oberste Pflicht sein
    Autor(en): Dieckmann, Bärbel
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 1 – 1
    Themen: Armut; Hunger; Nachhaltigkeit; UN; 17 Nachhaltigkeitsziele; Agenda 2030
  • (16)Land der Gegensätze (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286320
    In Uganda gibt es ein großes Nord-Süd-Gefälle und eine Ungleichheit innerhalb der Gesellschaft
    Autor(en): Maiworm, Henri; Strohwald, Ramona; Dutschke, Sarah
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 7 – 7
    Themen: Armut; Bildung; Flüchtlinge; Kaffee; Landwirtschaft; Freiwillige
  • (17)Monsum- wie seit 60 Jahren nicht (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286328
    Über die immensen Regenfälle in Nepal, Indien und Bangladesch wurde kaum berichtet...
    Autor(en): Rücker, Birgit
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 8 – 8
    Themen: NGO/Nichtregierungsorganisationen; Hilfsorganisationen; Monsum; Naturkatastrophen; Überschwemmungen; Wiederaufbau
  • (18)Sieben Prinzipien gegen die Armut (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286353
    Die Klimaversicherungsinitiative MCII wurde im Vorfeld der UN-Klimakonferenz COP 23 als ein Leuchtturmprojekt ausgezeichnet
    Autor(en): Kreft, Sönke; Schäfer, Laura
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 10 – 10
    Themen: Armut; Hunger; Landwirtschaft; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Armutsbekämpfung; Initiative Munich Climate Insurance Initiative (MCII); Klimarisikoversicherungen; Klimaversicherungsinitiative (MCII); Versicherungsprojekte
  • (19)Solarenergie gegen Hunger (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286348
    Günstiger und sicherer Solarstrom vom Energiekiosk eröffnet neue Perspektiven für Menschen in Sierra Leone
    Autor(en): Löffelbein, Kai (Fotos); Driefer, Dariah
    in: Welternährung , Nr. 4, Seite 5 – 5
    Themen: Armut; Energie; Solarenergie; Solarstrom
  • (20)Ungleichheit macht hungrig (2018) Dok.-Art: Analyse, Dok.-Nr: 286311
    Der Welthunger-Index 2017 zeigt: Faktoren wie Alter, Geschlecht, Herkunft oder sozialer Status...
    Autor(en): Zimmermann, Sophia-Marie
    in: Welternährung , Nr. 3, Seite 2 – 2
    Themen: Armut; Ernährung; Hunger; Mangelernährung; Tabellarische Darstellung; Welthunger-Index 2017