Mediensuche

Sucheingabe

zur alten Datenbankanwendung

Suchergebnis

Anzahl Treffer: 222

<<vorherigenächste >>
  • (1)„ .... weil diese Leute nicht von einem anderen Planeten kommen ... " (2011) Dok.-Art: Interview, Dok.-Nr: 237378
    Interview mit Zeina Daccache
    Autor(en): Schmitz, Frederike; Daccache, Zeina
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 41 – 43
    Themen: Film; Gefangene; Männer; Psychologie; Theater; 12 Angry Lebanese; Gefängnis-Theaterprojekt; Roumieh-Männergefängnis
  • (2)„ Ich habe der Netzgemeinde viel zu verdanken " (2011) Dok.-Art: Interview, Dok.-Nr: 237360
    Ein Interview mit dem tunesischen Aktivisten Slim Amamou
    Autor(en): Antonakis, Anna; Amamou, Slim
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 20 – 22
    Themen: Familie; Informationstechnologien; Internationale Solidarität; Internet; Jugendliche; Revolution; Anonymous; Arabischer Frühling; Internetaktivist_innen; Mobilisierung; Mohammad Bouazizi; Slim Amamou; soziale Netzwerke; Übergangsregierung
  • (3)„ Neue Bilder im Kontext der Migration " (2011) Dok.-Art: Bericht, Dok.-Nr: 237380
    Berlins postmigrantisches Theater Ballhaus Naunynstraße auf Erfolgskurs
    Autor(en): Haakh, Nora
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 46 – 47
    Themen: Migration; Theater;
  • (4)„ Unsere Aufgabe ist es , die Vielfalt des Islam darzustellen " (2011) Dok.-Art: Bericht, Dok.-Nr: 237357
    Zu 200 Sendungen „ Forum am Freitag "
    Autor(en): Fazlali, Sima
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 16 – 16
    Themen: Fernsehen; Integration; Islam; Abdul-Ahmad Rashid; Kamran Safiarian; www.forumamfreitag.zdf.de; Zweites Deutsches Fernsehen - ZDF
  • (5)(Ohne Titel) (2011) Dok.-Art: Essay, Dok.-Nr: 237358
    Autor(en):
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 17 – 17
    Themen: Demokratie; Gewalt; Internet; Revolution; Khaled Mohamed Said; Kurzportrait; Menschenrechtspreis der Friedrich-Ebert-Stiftung
  • (6)Aserbaidschan : Warten auf den revolutionären Funken (2011) Dok.-Art: Hintergrundbericht, Dok.-Nr: 237355
    Wie sich die Revolutionen der Arabischen Welt auf Aserbaidschan auswirkten
    Autor(en): Safiyev, Rail
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 12 – 14
    Themen: Internet; Jugendliche; Opposition; Regierung; Repression; Blog; Demokratisierung; Facebook; Propaganda; Protestbewegung
  • (7)Der bookra Verlag - die verlorene Ehre des Thilo Sarrazin ? (2011) Dok.-Art: Rezension, Dok.-Nr: 237377
    Ein Jahr nach Erscheinen von Thilos Spalterthesen stellt ein junger Autor in seiner Erstveröffentlichung dar , warum die Kritik an Sarrazins Buch „ Deutschland schafft sich ab " gerechtfertigt ist
    Autor(en): Traupe, Konrad
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 39 – 40
    Themen: Islam; Migration; Rassismus; Florian Illerhaus; ISBN 978-3-943150001; Islamkritik; Sozialdarwinismus; Thilo Sarrazin
  • (8)Die arabische Welt und ihr nicht-arabisches Ich (2011) Dok.-Art: Bericht, Dok.-Nr: 237352
    Die Arabische Welt und Nordafrika haben eine große regionale Vielfalt und sind je nach Region unterschiedlich den überregionalen und lokalen Einflüssen ausgesetzt . Diese spiegeln sich auch in den Sprachen und den nicht-arabischen Identitäten der betroffenen Länder wider
    Autor(en): Wellnhofer, Zeus
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 6 – 7
    Themen: Arabische Liga; Identität; Religionen; Tradition; Maghreb; Mittlerer Osten; Regionalsprache; Sprachenvielfalt
  • (9)Die Macht der Musik (2011) Dok.-Art: Hintergrundbericht, Dok.-Nr: 237374
    Singen , Rappen , Euphorisieren - wie Musiker den Arabischen Frühling mit ihrem „ Soundtrack der Revolution " beflügelten
    Autor(en): Traupe, Konrad
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 27 – 28
    Themen: Musik; Revolution; Mittlerer Osten
  • (10)Ein Wissenschaftler auf der Anklagebank (2011) Dok.-Art: Hintergrundbericht, Dok.-Nr: 237353
    Der Historiker Mikail Bayram kämpft seit Jahren gegen gesetzliche Verfahren in Konya . Vorwurf : Affront gegen Mevlana Dschalaladdin Rumi
    Autor(en): Küçük, Kübra
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 8 – 9
    Themen: Geschichte; Islam; Konflikt; Universität; Handschriften; Sufismus
  • (11)Hichkas - ein Rapper im Dienste einer Volksmeinung (2011) Dok.-Art: Bericht, Dok.-Nr: 237382
    Hichkas ist der bedeutenste Rapper im Iran . Musiker anderer Genres schätzen und setzen viel auf ihn . Noch wichtiger ist die Wirkung seiner Musik auf das mehrheitlich junge Volk Irans . Ein kurzer Eindruck vom Goldkörper
    Autor(en): Goldkörper
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 50 – 51
    Themen: Musik; Gesellschaftskritik; Hip-Hop; Soroush Lashkary
  • (12)Kein Talent darf verloren gehen ! (2011) Dok.-Art: Projektbericht, Dok.-Nr: 237381
    „ Komm Jonas , wir bauen ein Haus !" Minuten später bin ich im Werkstattdschungel des interkulturellen Kinder - und Elternzentrum „ Am Tower " und zimmere einen Tisch zusammen . Akram plant den Ausbau der Terasse und denkt über ein zweites Stockwerk nach
    Autor(en): Akaou, Jonas
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 48 – 49
    Themen: Integration; Interkultur; Kinder; Stadt; Stiftung; Berlin; Bürgerstiftung Neukölln; Talentförderung; www.neukoellner-talente.de
  • (13)Plötzlich Revolution ... (2011) Dok.-Art: Hintergrundbericht, Dok.-Nr: 237375
    Nach mehr als 30 Jahren Diktatur geht es für ÄgypterInnen nun darum , Demokratie zu gestalten - vor allem junge Frauen sehen Chancen für positive Veränderungen , aber auch Gefahren eines Backlashs
    Autor(en): Froböse, Claudia
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 29 – 32
    Themen: Demokratie; Diskriminierung; Frauen; Revolution; Egyptian Center for Womens Rights - ECWR; Sexuelle Belästigung; twitter.com/SawaEgypt; Zukunftsängste; Zukunftsvisionen
  • (14)Post für den [ di.wan ] (2011) Dok.-Art: Reisebericht, Dok.-Nr: 237376
    Eine Reise durch den Arabischen Frühling
    Autor(en): Kaiser, Konstantin
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 33 – 38
    Themen: Konflikt; Tourismus; Fotostrecke; Sarkasmus
  • (15)Revolution per Mausklick ? (2011) Dok.-Art: Feature, Dok.-Nr: 237359
    Facebook und die Revolution
    Autor(en): Kutter, Karin
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 18 – 19
    Themen: Informationstechnologien; Internet; Revolution; Facebook; soziale Interaktion
  • (16)Über das Leben in der Unmöglichkeit (2011) Dok.-Art: Bericht, Dok.-Nr: 237354
    In der Diaspora , ohne jemals die Heimat verlassen zu haben - wie PalästinenserInnen im Staat Israel leben
    Autor(en): Nas, A.
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 10 – 11
    Themen: Alltag; Diskriminierung; Minderheit; arabische Minderheit; marginalisierung
  • (17)Und täglich grüßt Frau Schwarzer ... (2011) Dok.-Art: Kommentar, Dok.-Nr: 237356
    Feminismus und Alice Schwarzer im postfeministischen Diskurs
    Autor(en): SO
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 15 – 15
    Themen: Feminismus; Emanzipation; Frauenfußball; Islamismus; Kopftuch; Postfeminismus; Rollenbilder; Vorurteil
  • (18)Wahlkampf in Berlin (2011) Dok.-Nr: 237383
    Autor(en): Emonds, Manuel
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 51 – 51
    Themen: Stadt; Wahlen; BIG-Partei; Glosse; Yusuf Bayrak
  • (19)Wenn Gott den Finanzmarkt reguliert (2011) Dok.-Art: Hintergrundbericht, Dok.-Nr: 237379
    Warum Islamic Banking die Weltwirtschaft retten könnte
    Autor(en): Emonds, Manuel
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 44 – 45
    Themen: Banken; Islam; Kapitalismus; Wirtschaftskrise; Wirtschaftstheorie;
  • (20)Zwei Monate Damaskus (2011) Dok.-Nr: 237373
    Die Aufstände in Syrien fanden lange Zeit unter dem Radar der Weltöffentlichkeit statt - wenig war zu erfahren darüber , wie das Assad-Regime und sein Volk die jeweilige Unzufriedenheit mit dem Gegenüber zum Ausdruck brachten. Dem [ di.wan ] wurden Tagebuchaufzeichnungen aus der Anfangsphase des Aufstandes zugespielt , die hier veröffentlicht werden
    Autor(en): Stein, Marius (Pseudonym)
    in: Diwan - Perspektiven vom Mittleren Osten bis Berlin, Nr. 11, Seite 23 – 26
    Themen: Geheimdienst; Gewalt; Regierung; Zivilgesellschaft; Arabischer Frühling; März bis Mai 2011; Revolte; Tagebuchaufzeichnung