archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch
array(20) { [0]=> string(6) "254296" [1]=> string(6) "254297" [2]=> string(6) "254299" [3]=> string(6) "254147" [4]=> string(6) "254180" [5]=> string(6) "254301" [6]=> string(6) "254302" [7]=> string(6) "254303" [8]=> string(6) "254304" [9]=> string(6) "254298" [10]=> string(6) "254300" [11]=> string(6) "254102" [12]=> string(6) "254103" [13]=> string(6) "254146" [14]=> string(6) "254148" [15]=> string(6) "254149" [16]=> string(6) "254150" [17]=> string(6) "254169" [18]=> string(6) "254174" [19]=> string(6) "249644" }

Es wurden 1408 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.00 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

41. (Artikel * 2013) Djafari, Anita
Editorial
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 2 - 2
Themen: Geschichte; Literatur; Psychologie * Erinnerung; Trauma; LiBeraturpreis * Dok-Nr: 254102
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
42. (Artikel * 2013) Ueckmann, Natascha
Trauma und Opazität Edouard Glissant zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Autoren französischer Sprache und prägt als Romancier , Essayist , Lyriker , Dramatiker und Journalist die aktuelle Literaturlandschaft so nachhaltig wie vor ihm sicher nur Aimé Césaire . Schon sein wechselvolles Leben zeigt dabei das dauernde Ineinandergreifen von Regionalität und Internationalität , sein Wirken zwischen ‚ Peripherie ? und ‚ Zentrum ?. Stets betonte er seine Zugehörigkeit zum karibischen Raum und agierte zugleich als intellektueller in Europa und den USA. Im Februar 2011 starb er in Paris . Natascha Ueckmann hat sich mit seinem gedanklichen Vermächtnis auseinandergesetzt
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 4 - 7
Themen: Geschichte; Kulturen/Lebensweisen; Literatur; Migration; Philosophie; Sklaverei; Widerstand; Identität * Afrika; Karibik; Martinique * Globalität; Multikulturalismus; Antillen; Postkolonialismus; Poststrukturalismus; Kreolisierung; Édouard Glissant; Antillanität; Selbstbesitzlosigkeit; All-Welt; Rhizom-Identität; Verschleppungstrauma; kulturelle Selbstreflektion; Vergangenheitserschließung; Geschichtskonstruktion; Gegengedächtnis; Postplantation Literature * Dok-Nr: 254103 * Dok-Art: Nachruf
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
43. (Artikel * 2013) Peréz-Hernández, Reinier
Die andere Seite der Erinnerung - Afrokubanische Zeugenaussagen Obwohl in dem Gedicht Espejo de Paciencia ( 1608 ), dem ersten bekannten Werk der kubanischen Literatur , eine Figur „ äthiopischer Rasse " auftritt , die einen französischen Piraten besiegt und zum Helden wird , war die Kultur der „ Schwarzen " immer nur eine Randerscheinung . Vielleicht deswegen , weil Afrikaner - nach Hegel - geschichtslos sind ? Reinier Peréz-Hernández hat sich mit dieser Frage auseinandergesetzt
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 8 - 9
Themen: Frauen; Geschichte; Literatur; Rassismus; Schwarze; Identität * Afrika; Cuba * Traumata; Vorurteil; Selbstwahrnehmung; Miguel Barnet; Stereotyp; Stigmata; María de los Reyes Castillo; Nicolás Guillén; afrodeszente Erinnerung; Georgina Herrera * Dok-Nr: 254146 * Dok-Art: Essay
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
44. (Artikel * 2013) Bender, Larissa; Haddad, Fawwaz
Wir müssen uns erinnern Im März 2013 erschien der Roman Gottes blutiger Himmel des berühmten syrischen Schriftstellers Fawwaz Haddad in der Übersetzung von Günther Orth im Aufbau Verlag . Darin schickt der Autor seinen Protagonisten im Jahr 200r in den Irak - und damit in die Hölle . Er ist auf der Suche nach seinem Sohn , der sich , obgleich säkular erzogen , der Organisation al-Qaida angeschlossen hat . Was der Vater auf seiner Reise erlebt , ist so grausam , dass er kurz vor seiner Rückkehr nach Syrien sein Gedächtnis verliert . Doch er weiß , dass er sich erinnern muss , und so lässt der Autor den Leser am Prozess des Erinnerns teilhaben und entfaltet das Bild einer zutiefst in Ideologien verstrickten Region und eines existenziellen Generationenkonflikts . Larissa Bender hat den Autor in Hamburg getroffen und mit ihm über den Roman und die Situation in Syrien gesprochen
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 10 - 11
Themen: Arbeit; Diktatur; Fundamentalismus; Gewalt; Homosexualität; Krieg; Literatur; Revolution; Widerstand; Zensur; Sexualisierte Gewalt; Identität * Irak; Libanon; Syrien * Vergewaltigung; Exil; Erinnerung; Atheismus; Trauma; al-Qaida; Gewaltursachen; Arbeitsweise; Tabus; Geheimdienststaat * Dok-Nr: 254147 * Dok-Art: Interview
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
45. (Artikel * 2013) Himmelreich, Jutta
Die Schönheit der Grautöne Raj Kamal Jha , Autor und Journalist , zur Zeit Gast des DAAD-Künstlerprogamms in Berlin , stammt aus Bihar , wuchs in Kalkutta auf , studierte Maschinenbau am renommierten Indian Institute of Technologe in Kharagpour und Journalismus an der University of Southern California in Los Angeles . Nach Tätigkeiten für die LA Times und die Washington Post kehrte er nach Indien zurück und ist heute Chefredakteur des Indian Express in Neu-Delhi . Er hat bisher drei Romane veröffentlicht , in denen sich die Welt der Fakten , die der Journalist sieht und die Welt der Fiktion , die der Autor ersinnt , bestens ergänzen : The Blue Bedspread , 1999 , ( Das blaue Tuch Goldmann , 2000 , dt. von Annette Meyer-Prien ) , If you are afraid of Heights , 2003 ( Wenn du dich fürchtest vor dem Fall, Goldmann , 2005, dt. von Walter Adlers ), sowie Flreproof , 2006 ( Die durchs Feuer gehen , Goldmann , 2006 , dt. von Pociao und Eva Kemper ). Jutta Himmelreich traf Raj Kamal Jha auf einer Veranstaltung der KfW-Stifung in Frankfurt am Main
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 12 - 13
Themen: Armut; Gewalt; Konflikt; Literatur; Sexualisierte Gewalt * Indien * Verständigung; Massenvergewaltigung; soziale Spaltung; religiös-politische Konflikte; Ahmedabad; Chetan Bhagat * Dok-Nr: 254148 * Dok-Art: Bericht
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
46. (Artikel * 2013) Plötz, Jochen
Zwischen Fiktion und Chronik - William Ospina Buitrago [ Kolumbien ] Die Welt mit den Augen von Fremden sehen - beim Verfolgen dieser Maxime verschwimmt die Grenze zwischen Fiktion und Chronik . Die Rede ist von der großen Trilogie über die Eroberungsfeldzüge des 1543 nach Peru gekommenen navarrischen Eroberers Pedro de Ursúa , die der kolumbianische Autor William Ospina Buitrago , geboren 1954 in Padua ( Department Tolima ), mit La serpiente sin ojos ( Die Schlange ohne Augen ) im vergangenen Herbst abschloss . Nach Erscheinen des zweiten Bandes , EI pais de la canela ( Das Land des Zimtes ) war ihm 2009 der bedeutende Premio Rómulo Gallego verliehen worden . Das Land des Zimtes war die Metapher für das verheißene Land schlechthin , das den Garten Eden der in Europa so heiß begehrten Gewürze beheimatete ; historisch besetzte es noch vor EI dorado den privilegierten Platz unter den Phantasmen der conquista . Hintergrund des letzten Bandes ist die zweite - nach der von Francisco de Orellana 1541/42 unternommenen ersten - Expedition zum Amazonas , zur Schlange ohne Augen ( nicht zur blinden Schlange ), wie der Fluss in zahlreichen Mythen bezeichnet wird . Jochen Plötz stellt den Autor vor
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 14 - 15
Themen: Geschichte; Literatur * Kolumbien * Magie; Übersetzer; Phantasie; Essayist * Dok-Nr: 254149 * Dok-Art: Essay
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
47. (Artikel * 2013) Ping-kwan, Leung
Leung Ping-kwan ( 1948 - 2013 ) in memoriam
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 16 - 17
Themen: Literatur * China * Poesie; auszugsweiser Nachdruck - Nennung der Originalquelle; Wiener Liebe; Limes * Dok-Nr: 254150 * Dok-Art: Gedicht
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
48. (Artikel * 2013) Brown, Andrew
Diese Sache , die man Leben nennt Andrew Brown [ Südafrika ] auf Recherchereise im Sudan
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 18 - 19
Themen: Armut; Flüchtlinge; Gewalt; Psychologie; Stadt; UN; Bürgerkrieg * Sudan; Südsudan * Trauma; Juba; Internal Displaced Persons - IDP; Nachdruck - Nennung der Internet-Originalquelle * Dok-Nr: 254169 * Dok-Art: Bericht
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
49. (Artikel * 2013) Borchardt, Katharina; Hirata, Andrea
Ich bin ein Glückspilz Andrea Hirata [ Indonesien ]
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 20 - 21
Themen: Literatur * Indonesien * Nachdruck; s. Dok.-Nr. 254173 * Dok-Nr: 254174 * Dok-Art: Interview
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
50. (Artikel * 2013) Werner, Edith
Gay im Glashaus Homosexuell in glitzy Singapur , da sitzt man im Glashaus . Und wenn man sich dann noch zu einem Priester hingezogen fühlt , wird's eine Glaskathedrale . Andrew Koh hat sein eigenes Spießrutenlaufen im konservativen Klima des asiatischen Wirtschaftswunderländchens zu einem Kurzroman destilliert . Die klassische Dreiecksgeschichte etwas anders : zwei Männer und ein Gottesmann . Edith Werner hat sich mit dem Autor und Buch beschäftigt
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 24 - 25
Themen: Diskriminierung; Homosexualität; Konflikt; Literatur * Singapur * Exil; Andrew Koh; Glass Cathedral; ISBN 978-9810899325 * Dok-Nr: 254180 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
51. (Artikel * 2013) Massingue, Eva
Eine Sternstunde und das Wiedereintauchen in eine afrikanische Kindheit Aus dem Regal geholt von Eva Massingue
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 38 - 38
Themen: Apartheid; Familie; Kinder; Literatur * Südafrika * Schuld; J.M. Coetzee; Scham; ISBN 3-596-14837-5 * Dok-Nr: 254296 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
52. (Artikel * 2013) Massingue, Eva
Erinnerungen - tröstlich und verstörend Zur Übersetzung empfohlen
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 39 - 39
Themen: Literatur; Werbung * Brasilien; Libanon; Südafrika; Südkorea * Oswald de Andrade; Yvette Christiansë; Samar Mahfouz Barraj; Maya Fidawi; Lee Eung Jun * Dok-Nr: 254297 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
53. (Artikel * 2013) Torti, Carola
Zerstörerisches Schweigen
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 44 - 44
Themen: Frauen; Literatur; Sexualisierte Gewalt * Kanada; Nigeria * Yejide Kilanko; ISBN 978-3-86220-037-5 * Dok-Nr: 254298 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
54. (Artikel * 2013) Kleemann, Silke
Lyriker , Luder , Lustknaben
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 45 - 45
Themen: Literatur * Brasilien * Ricardo Domeneck; ISBN 978-3-940249-66-1 * Dok-Nr: 254299 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
55. (Artikel * 2013) Massingue, Eva
Trauerweiden am Rio Paraná
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 46 - 46
Themen: Diktatur; Jugendliche; Literatur * Argentinien * Jugendbuch; Inés Garland; ISBN 978-3-596-85489-9 * Dok-Nr: 254300 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
56. (Artikel * 2013) Wörtche, Thomas
Niedertracht aus Not
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 46 - 47
Themen: Literatur * Brasilien * Roman; Patrícia Melo; ISBN 978-3-608501186 * Dok-Nr: 254301 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
57. (Artikel * 2013) Regling, Carsten
Gespenster in New York
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 47 - 47
Themen: Literatur * Mexico * Valeria Luiselli; ISBN 978-3-88897-819-7 * Dok-Nr: 254302 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
58. (Artikel * 2013) Röhr, Esther
Brandreden aus der Einsamkeit
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 48 - 48
Themen: Literatur * Algerien * Kamel Daoud; ISBN 978-3-924652388 * Dok-Nr: 254303 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
59. (Artikel * 2013) Evers, Ute
Traum oder Wirklichkeit ?
in Literatur Nachrichten Nr. 117 * Seite 49 - 49
Themen: Literatur * Algerien * Roman; Amin Zaouí; ISBN 978-3-933995-97-1 * Dok-Nr: 254304 * Dok-Art: Rezension
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen
60. (Artikel * 2013) Schreitach, Alexandra; Chreiteh, Alexandra
Ständig Coca Cola
in Literatur Nachrichten Nr. 116 * Seite 14 - 15
Themen: Alltag; Arbeitsteilung; Familie; Frauen; Literatur; Tradition * Libanon * Prosa; Buchauszug - Nennung der Originalquelle * Dok-Nr: 249644
Standorte: iz3w Freiburg; biz Bremen