archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 1889 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.01 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

281. (Artikel * 2018) Breithaupt, Felix; Botha, Nicole
Illegal ausgebeutet und zerstört Korruption ist Türöffner und Webereiter für den Raubbau an natürlichen Ressourcen
in welt-sichten Nr. 3-Dossier * Seite 18 - 19
Themen: Fischerei; Korruption; Wald * Asien; Laos * Artenvielfalt; Wilderei; Forest Law Enforcement; FLEGT * Dok-Nr: 284168 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
282. (Artikel * 2018) Lueg, Andrea; Kravtšenko, Anna
Eigeneinnahmen für Entwicklung Die UN-Nachhaltigkeitsziele umzusetzen kostet Geld - und das muss auch von den Entwicklungsländern kommen
in welt-sichten Nr. 3-Dossier * Seite 3 - 5
Themen: Entwicklungsprojekt; Korruption; Umwelt/Ökologie; UN; Entwicklungsindikator * Guatemala; Liberia * Agenda 2030; SDGs * Dok-Nr: 284170 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
283. (Artikel * 2018) Flaspöhler, Lea
Wohin fließt mein Geld? Was Städte für ihre Bürgerinnen und Bürger leisten und womit sie sich finanzieren
in welt-sichten Nr. 3-Dossier * Seite 25 - 27
Themen: Bildung; Entwicklungsindikator * Wachstum; Dezentralisierung; Einkommen; öffentliche Dienstleistungen; DeLoG * Dok-Nr: 284171 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
284. (Artikel * 2018) Nyabola, Nanjala
Schluss mit der Stabilitätsdoktrin! Der Westen setzt in seiner Afrikapolitik die falschen Schwerpunkte
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 8 - 9
Themen: Entwicklungszusammenarbeit; Entwicklungstheorie; Menschenrechte; Wirtschaftspolitik; Wirtschaftstheorie * Afrika * Ausbeutung; Afrikapolitik * Dok-Nr: 283677 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
285. (Artikel * 2018) Nanjala, Nyabola
Schluss mit der Stabilitätsdoktrin! Der Westen setzt in seiner Afrikapolitik die falschen Schwerpunkte
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 8 - 9
Themen: Außenpolitik; Entwicklungszusammenarbeit * Äthiopien; Kamerun; Kenia; Togo * Politik; Stabilität * Dok-Nr: 284100
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
286. (Artikel * 2018) Kendall, Bianchi
Mit schönen Künsten gegen den Terror Im Irap spannt die Regierung Künstler für den Kampf der Nation gegen den Islamischen Staat ein.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 13 - 16
Themen: Kunst; Theater * Irak; Naher Osten * Terror; Islamischer Staat; Kunst für Öffentlichkeitsarbeit * Dok-Nr: 284101 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
287. (Artikel * 2018) Gad, Daniel
Mehr als schmuckes Beiwerk In Kunst, Musik und Theater stzen sich Menschen kreativ mit eingenen Lebensumständen auseinander.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 17 - 19
Themen: Entwicklungszusammenarbeit; Kunst; Musik; Theater; UN; UNESCO * Kongo, Demokratische Republik; Nicaragua; Palästina * Entwicklungsministerium * Dok-Nr: 284102 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
288. (Artikel * 2018)
Grenzenlos feiern in Juba Dem Bürgerkrieg zum Trotz: Junge Südsudanesen gehen genauso gerne tanzen wie ihre Altergenossen überall auf der Welt.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 22 - 24
Themen: Bürgerkrieg * Südsudan * Juba * Dok-Nr: 284103
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
289. (Artikel * 2018) Weiss, Sandra
Zwischen Kunst, Kommerz und Kommunismus Kubas Kulturfabrik lotet Freiräume aus und findet damit ein buntes Publikum.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 25 - 27
Themen: Kulturen/Lebensweisen; Kunst * Kulturarbeit; KUBA * Dok-Nr: 284104 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
290. (Artikel * 2018) Restrepo, Juan Diego; Restrepo, Juan David
Den Toten ein Gesicht geben Der kolumbianische Rapper AKA erinnert an die von Gewalt geprägte Geschichte Medellíns.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 28 - 30
Themen: Musik; Bürgerkrieg * Kolumbien * Rap; Vergessen * Dok-Nr: 284106
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
291. (Artikel * 2018) Johnson, Keith
Der Nil entzweit die Nachbarn Ägypten beansprucht bisher den größten Teil des Nilwassers. Einen neuen Riesenstaudamm in Äthiopien sieht Kairo als Bedrohung und verprellt zugleich den Sudan.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 32 - 34
Themen: Konflikt; Staudamm; Wasser * Ägypten; Äthiopien; Sudan * Wassermangel; Nil; Grand Ethiopian Renaissance-Staudamm * Dok-Nr: 284108
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
292. (Artikel * 2018) Berberi, Tahar
"Unser Land ist stabiler als Europa" Tunesiens Gewerkschaften kämpfen für bessere Lebensverhältnisse.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 36 - 37
Themen: Gewerkschaft; Wirtschaftskrise * Tunesien * soziale Gruppen * Dok-Nr: 284109 * Dok-Art: Interview
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
293. (Artikel * 2018) Brehmer, Marian
Das Vermächtnis des verehrten Vaters Mahatma Gandhi hat sich sein Leben lang für religiöse Toleranz und ein harmonisches Zusammenleben starkgemacht. Der Sabarmati-Aschram in Ahmedabad pflegt sein Erbe.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 38 - 40
Themen: Konflikt; Religionen * Indien * Toleranz; Mahatma Gandhi; Ahmedabad; Aschram * Dok-Nr: 284111 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
294. (Artikel * 2018) Willer, Hildegard
Vertrauen heißt das Zauberwort Kein Chef, ein Einheitslohn und ständig wechselnde Arbeitsplätze: Seit 50 Jahren wirtschaften die Genossenschafter von Cecosesola erfolgreich im krisengeschüttelten Venezuela.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 41 - 43
Themen: Ernährung; Wirtschaftspolitik * Venezuela * Krise; Markt; Genossenschaft * Dok-Nr: 284113 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
295. (Artikel * 2018) Cecibel, Romero
Zurück in eine leere Stadt Us-Präsident Donald Trump will 200.000 Salvadorianer in ihre Heimat zurückschicken. Doch von dort machen sich jeden Tag junge Leute Richtung Norden auf den Weg.
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 44 - 47
Themen: Migration; Schule; Abschiebung * El Salvador * San Isidro; Donald Trump * Dok-Nr: 284116 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
296. (Artikel * 2018) Gandarillas, Marco
"Wir haben die Aufgabe, staatliche Politik zu kontrollieren" In Bolivien versuchen die Behödern immer häufiger, Kritiker mundtot zu machen
in welt-sichten Nr. 3 * Seite 48 - 49
Themen: Indigene Völker; Widerstand * Bolivien * Dok-Nr: 284117 * Dok-Art: Interview
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
297. (Artikel * 2018) Adamson, Fiona
Ferne Bürger mischen mit Der politische und ökonomische Einfluss von Diasporagruppen wächst.
in welt-sichten Nr. 2 * Seite 12 - 17
Themen: Migration; Minderheit; Identität * Indonesien; Türkei * Doppelte Staatsbürgerschaft; Diaspora; Migrationspolitik; Diasporagruppen; Diasporapolitik * Dok-Nr: 282713 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
298. (Artikel * 2018) Elliesen, Tillmann; negash, Semhar
"Streit gibt es vor allem über die aktuelle Lage in Eritrea" Über die Willkommenskultur in der Schweiz und Konflikte in der eritreischen Diaspora
in welt-sichten Nr. 2 * Seite 18 - 19
Themen: Fluchtursache; Flüchtlinge; Konflikt; Migration * Eritrea; Schweiz * Diaspora; politische Spaltungen * Dok-Nr: 282733 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
299. (Artikel * 2018) Schlindwein, Simone
Gekommen um zu bleiben Die Geschichte der Inder in Ostafrika ist eng mit der britischen Kolonialherschaft verbunden
in welt-sichten Nr. 2 * Seite 20 - 21
Themen: Geschichte; Kolonialismus; Migration * Indien; Uganda * Ausweisung; Inder in Uganda; Amin, Idi * Dok-Nr: 282741 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
300. (Artikel * 2018) Willer, Hildegard
Zu teueres Eisbein in der Colonia Tovar Knapp 4500 Menschen sind vor 170 Jahren aus Südbaden nach Venezuele ausgewandert
in welt-sichten Nr. 2 * Seite 26 - 27
Themen: Linke; Migration; Wirtschaftspolitik; Wirtschaftskrise * Venezuela * Colonia Tovar; Linke Diktatur; deutsche Auswanderer * Dok-Nr: 282748 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena