archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 5000 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 2.71 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

1861. (Artikel * 2014) Nowzad, Ramin M.
" Der grösste Feind des Menschen ist der Mensch " Sie suchen ein besseres Leben und finden die Hölle auf Erden : Hunderttausende Lateinamerikaner versuchen jedes Jahr , illegal in die USA zu gelangen . Doch auf ihrem Weg durch Mexiko werden viele Opfer des organisierten Verbrechens . Der Franziskanermönch Tomás González leitet eine Herberge für Flüchtlinge und gerät dabei selbst ins Visier krimineller Banden .
in ai-Journal Nr. 2-3 * Seite 13 - 13
Themen: Flüchtlinge; Gewalt; Kirchen; Migration * Lateinamerika; Mexico; USA * * Dok-Nr: 256641 * Dok-Art: Interview
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1862. (Artikel * 2014) Haag, Rupert
" Ich liebe Dich ! "
in ai-Journal Nr. 2-3 * Seite 18 - 19
Themen: Diskriminierung; Gewalt; Homosexualität; NGO/Nichtregierungsorganisationen * Afrika; Europa; Kamerun * * Dok-Nr: 256643 * Dok-Art: Kommentar
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1863. (Artikel * 2014) Caliskan, Selmin
Ohne Vertrauen geht es nicht Mali befindet sich in der schwersten Menschenrechtskrise seit seiner Unabhängigkeit . Eine Amnesty - Delegation reiste im November in das westafrikanische Land , um der Zivilgesellschaft den Rücken zu stärken .
in ai-Journal Nr. 2-3 * Seite 46 - 48
Themen: Gewalt; Konflikt; Militär/Militarismus; Strafverfolgung/Straflosigkeit; Zivilgesellschaft * Mali * Islamismus * Dok-Nr: 256653 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1864. (Artikel * 2014) Ramin M. Nowzad
Tod eines Querdenkers er war einer der Väter der ägyptischen demokratiebewegung : Nachdem Ahmed Seif al - Islam im Gefängnis gefoltert worden war , widmete er sein Leben dem Kampf für die Menschenrechte . Nun ist er im Alter von 63 Jahren an einem Herzleiden verstorben
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 13 - 13
Themen: Befreiungskampf; Demokratie; Folter; Gewalt; Justiz/Gesetze; Konflikt * Ägypten * * Dok-Nr: 267020 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1865. (Artikel * 2014) Timm Christmann
Mein Körper , meine Rechte
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 19 - 19
Themen: Befreiungskampf; Gesundheit; Gewalt; Frauenbewegung * * Dok-Nr: 267022 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1866. (Artikel * 2014) Gunda Opfer
Selbst entscheiden Wer bestimmt über meinen Körper ? Amnesty startet die Kampagne " My body , my rights " über sexuelle und reproduktive Rechte
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 27 - 29
Themen: Frauen; Gesundheit; Gewalt; Menschenrechte * El Salvador * * Dok-Nr: 267025 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1867. (Artikel * 2014) Uta von Schrenk
Zynisches Recht Nach dem schokierenden Selbstmord einer 16 - Jährigen , die gezwungen worden war , ihren Vergewaltiger zu heiraten , hat Marokko Anfang des Jahres die Straffreiheit für Vergewaltiger abgeschafft . In Tunesien und Algerien haben jedoch ähnliche Gesetze weiterhin Bestand
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 33 - 33
Themen: Frauen; Gesundheit; Gewalt * Algerien; Marokko; Tunesien * * Dok-Nr: 267027 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1868. (Artikel * 2014) Cigdem Akyol
Wer nicht folgt , muss sterben Hunderttausende flüchten im nördlichen Irak und in syrien vor der Terrorherrschaft des " Islamischen Staates " . Vor allem Christen und Jesiden müssen um ihr Leben fürchten .
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 36 - 38
Themen: Fluchtursache; Flüchtlinge; Fundamentalismus; Gewalt; Konflikt * Irak; Syrien * * Dok-Nr: 267028 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1869. (Artikel * 2014) Sabine Küper - Büsch
Am Ende der Skala In Istanbul sitzen viele Flüchtlinge fest , die sich eine Weiterreise nicht leisten können . Vor allem für Frauen ist sexuelle Gewalt und Ausbeutung als billige Arbeitskraft alltäglich
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 40 - 41
Themen: Flüchtlinge; Frauen; Gesundheit; Gewalt * Türkei * * Dok-Nr: 267030 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1870. (Artikel * 2014) Daniel Kreuz
Geschlagen , isoliert und vernachlässigt In usbekistan ist Folter weit verbreitet . der zentralasiatische Staat ist daher eines von fünf Ländern , auf die sich die weltweite Amnesty - Kampagne "Stop Folter " besonders konzentriert
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 44 - 45
Themen: Folter; Gewalt; Justiz/Gesetze * Usbekistan * * Dok-Nr: 267032 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1871. (Artikel * 2014) Daniel Kreuz
Ohne Gnade Die Usbekin Dilorom Abdukadirova wurde gefoltert und in zwei Prozessen zu insgesamt 18 jahren Haft verurteilt - und das nur , weil sie friedlich gegen ihre Regierung demonstriert hatte .
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 46 - 46
Themen: Folter; Frauen; Gewalt; Opposition * Usbekistan * * Dok-Nr: 267033 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1872. (Artikel * 2014) Georg Kasch
Georgische Moral Vor zwei Jahren wurde der georgische Schriftsteller Zaza Burchuladze wegen seiner gesellschaftskritischen texte krankenhausreif geschlagen . Seither lebt er im deutschen Exil .
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 54 - 55
Themen: Fluchtursache; Flüchtlinge; Gewalt; Opposition * Georgien * * Dok-Nr: 267036 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1873. (Artikel * 2014) Maik Söhler
Verkauft , verraten , verloren Armut und Gewalt , aber auch Solidarität und Freundschaft , und in der ferne lockt Europa : Ryad Assani - Razaki hat einen drastischen Roman über westafrikanische Straßenkinder geschrieben .
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 58 - 59
Themen: Armut; Flüchtlinge; Gewalt; Kinder * Afrika * * Dok-Nr: 267037 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1874. (Artikel * 2014) Kreuz, Daniel
Botschafterin des Gewissens Die pakistanische Schülerin und Menschenrechtsaktivistin Malala Yousafzai erhielt im September von Amnesty International die höchste Ehrung der Organisation .
in ai-Journal Nr. 1 * Seite 13 - 13
Themen: Bildung; Gewalt; Kinder; Medien; Repression * Pakistan * Mädchen * Dok-Nr: 256611 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1875. (Artikel * 2014) Auer, Dirk; Jung, Hannes
Verborgene Liebe Viel ist im Kosovo vom Schutz der Minderheiten die Rede , gemeint sind damit normalerweise Serben und Roma . Doch die größte Minderheit des Landes ist zugleich die am wenigsten sichtbare : Schwule , Lesben und Transsexuelle . Das Land hat zwar eine fortschrittliche Verfassung , in der Praxis nutzt dies aber wenig .
in ai-Journal Nr. 1 * Seite 42 - 47
Themen: Diskriminierung; Gewalt; Homosexualität; Justiz/Gesetze; NGO/Nichtregierungsorganisationen * Kosovo * Transsexualität * Dok-Nr: 256625 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1876. (Artikel * 2014) Nowzad, Ramin M.
" Gebt mir Carlos zurück - oder nehmt mich auch ! " Als junge Frau kämpfte Ana Lucía Cuevas in Guatemala gegen die Schreckensherrschaft des Militärs . In ihrem Dokumentarfilm " The Echo of Pain of the Many " erzählt sie nun von der Tragödie ihrer Familie - in der sich die Tragödie ihres Landes spiegelt .
in ai-Journal Nr. 1 * Seite 60 - 61
Themen: Film; Gewalt; Militär/Militarismus; Repression; Verschwundene * Guatemala * Militärdiktatur * Dok-Nr: 256630 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1877. (Artikel * 2014) Reusch, Vera
Der Comic meint es ernst Mit Marjane Satrapis " Persepolis " fing der Boom der Graphic Novel in Deutschland an : Seither interessieren sich auch Menschen außerhalb der Comic - Szene für die gezeichneten Bücher . Auffallend viele Graphic Novels , die in den vergangen Jahren erschienen sind , behandeln politische Themen .
in ai-Journal Nr. 1 * Seite 66 - 67
Themen: Frauen; Gefangene; Gewalt; Literatur; Zensur * Iran; Mexico * * Dok-Nr: 256632 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1878. (Artikel * 2014) Carsten Stormer
Flucht aus Syrien Im August vergangenen Jahres ließ sich der Journalist Carsten Stormer in die belagerte syrische Stadt Zabadani einschmuggeln . Nur mit Hilfe von Fluchthelfern konnte er die Stadt wieder verlassen . Nur wenige Tage erlebte er , was für Tausende Syrer Alltag ist : Flucht , Vertreibung , Belagerung .
in ai-Journal Nr. 08/09 * Seite 21 - 23
Themen: Befreiungskampf; Gewalt; Konflikt * Syrien * * Dok-Nr: 266999 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1879. (Artikel * 2014) Daniel Kreuz
Licht im Dunkeln Mit der Kampagne " Stop Folter " fordert Amnesty International Regierungen weltweit auf , endlich konkrete Schutzmechanismen durchzusetzen , die Folter und Misshandlung verhindern
in ai-Journal Nr. 08/09 * Seite 45 - 45
Themen: Gewalt; Globalisierung; Menschenrechte; Internationalismus * * Dok-Nr: 267008 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1880. (Artikel * 2014) Bernhard Hertlein
Alles ist hier exzellent Monira Rahman gründete in Bangladesch eine Stiftung für Überlebende von Säureattentaten . Sie konnte damit viel zum gesellschaftlichen Bewusstseinswandel beitragen . Nun widmet sie sich neuen Aufgaben .
in ai-Journal Nr. 08/09 * Seite 46 - 47
Themen: Frauen; Gesundheit; Gewalt * Bangladesch * * Dok-Nr: 267010 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen