archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 5000 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.01 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

1781. Volltext(Artikel * 2013) Kreile, Renate
Empowerment und Ausschluss Islamistische Frauen und die Politik der Frömmigkeit in Ägypten
in iz3w Nr. 337 * Seite 32 - 33
Themen: Frauen; Islam * * Dok-Nr: 255108 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1782. Volltext(Artikel * 2013) Flockau, Katja
Agents of Change Fraue und KLimaanpassung im ländlichen Tansania
in iz3w Nr. 335 * Seite 16 - 18
Themen: Entwicklungsprojekt; Frauen; Klima * Tansania * * Dok-Nr: 253093 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1783. Volltext(Artikel * 2013) Wöhrer, Veronika
Den Ton angeben oder das Wort abtreten Asymmetrien in der Genderforschung
in iz3w Nr. 335 * Seite 29 - 31
Themen: Frauen; Gender; Nord-Süd-Beziehungen * * Dok-Nr: 253100 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1784. Volltext(Artikel * 2013) Backes, Martina
Für die Würde Das Filmfest Frauen Welten präsentierte Filme zum OPfer-Täter-Ausgleich
in iz3w Nr. 335 * Seite 42 - 43
Themen: Film; Frauen * * Dok-Nr: 253112 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1785. (Artikel * 2013) Schmidt, Anna Lena
Tage mit Konsequenzen Das Thema Menstruation ist für Frauen weltweit nicht unbedingt etwas Angenehmes.
in Afrika Süd Nr. 6 * Seite 30 - 31
Themen: Frauen; Gesundheit * Südliches Afrika * Menstruation; Tabus; Hygieneartikel; Monatshygieneartikel * Dok-Nr: 256544 * Dok-Art: Analyse
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1786. (Artikel * 2013) D Errico, Nicole; Kabala, Tshibangu; Basige Nzigire, Louise; Maiha, Felicien; Kalisya, Luc Malemo
Mangel an allen Ecken und Enden Gesundheit, humanitäre Hilfe und Entscheidungsprozesse in der DR Kongo
in Afrika Süd Nr. 4 * Seite 30 - 31
Themen: Frauen; Gesundheit; Gewalt; Hunger; Krieg; AIDS/HIV; Sexualisierte Gewalt * Afrika; Kongo, Demokratische Republik * Vergewaltigung; humanitäre Hilfe * Dok-Nr: 255169 * Dok-Art: Analyse
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1787. (Artikel * 2013) Castel-Branco, Ruth
Die Langmütigen organisieren Ausdauer und Geduld zeichnet sie aus, die Hausangestellten in Mosambik
in Afrika Süd Nr. 2 * Seite 18 - 21
Themen: Arbeit; Frauen; Gewerkschaft; Arbeitsbedingungen * Afrika; Mosambik; Südliches Afrika * Ausbeutung; Hausarbeit; Hausangestellten; Haushalthilfen; "moderne Sklaverei" * Dok-Nr: 252112 * Dok-Art: Analyse
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1788. (Artikel * 2013) Azevedo, Licinio
Umerziehung von Frauen Interview mit dem Regisseur Licinio Azevedo über den Film "A Virgem Margarida"
in Afrika Süd Nr. * Seite 32 - 33
Themen: Film; Frauen; Kulturen/Lebensweisen; Kunst; Prostitution; Tourismus * Mosambik * Umerziehungslager; "A Virgem Margarida"; Frauenumerziehung * Dok-Nr: 256545
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1789. (Artikel * 2013) Böckmann, Laura
Prostitution : Selbstbestimmung oder Zwang ? In der Debatte um Sex-Arbeit wird viel mythologisiert und polarisiert . Eine differenzierte Antwort tut not , ist aber nicht immer leicht zu finden
in ai-Anklagen Nr. 4 * Seite 6 - 9
Themen: Arbeit; EU; Frauen; Justiz/Gesetze; Konflikt; Konsum; Männer; Menschenhandel; Menschenrechte; Prostitution; Sexualisierte Gewalt * BRD * Moral; Sexindustrie; Recht auf Selbstbestimmung * Dok-Nr: 260240 * Dok-Art: Hintergrundbericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1790. (Artikel * 2013) Stoy, Volquart
Standortvorteil Ausbeutung Ende April 2013 starben über tausend Personen bei dem Einsturz eines Fabrikgebäudes in Bangladesch . Im Angesicht der weltweiten , öffentlichen Empörung haben zahlreiche internationale Unternehmen ein Abkommen für mehr Sicherheit in der Textilindustrie unterzeichnet . Dies kann jedoch erst der Anfang sein , denn die Zustände in dem südostasiatischen Land sind erschreckend
in ai-Anklagen Nr. 4 * Seite 10 - 11
Themen: Frauen; Gewerkschaft; Industrie; Katastrophe; Textilien; Arbeitsbedingungen * Bangladesch * Arbeitssicherheit; Entschädigungszahlung; Hennes & Mauritz - H&M; Esprit; s.Oliver; Sicherheitsvereinbarung * Dok-Nr: 260241 * Dok-Art: Hintergrundbericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1791. (Artikel * 2013) Scheerer, Eva
Brutale Härte gegen zunehmenden Protest Für eine autokratische Regierung wie die des saudi-arabischen Königs Abdullah Bin Abdul Aziz al-Saud muss es ein Albtraum sein : Beflügelt vom „ Arabischen Frühling “ werden auch die Proteste im Wüstenstaat immer lauter . Oppositionelle verlangen politische Teilhabe , Minderheiten und Frauen fordern Gleichberechtigung . Auch durch kleine Zugeständnisse und einen extra Geldsegen an die Bevölkerung ließen sich die Demonstranten nicht davon abbringen , für Reformen , Bürger- und Menschenrechte auf die Straße zu gehen
in ai-Anklagen Nr. 4 * Seite 16 - 19
Themen: Basisbewegung; Demokratie; Diskriminierung; Folter; Frauen; Gefangene; Gewalt; Justiz/Gesetze; Menschenrechte; Regierung; Repression; Widerstand; Internet * Saudi-Arabien * Monarchie; Religionsfreiheit; Diffamierung; Volksvertretung; Entmündigung; Fahrverbot; Reiseverbot; Wahabismus; Twitter; Facebook; Arabischer Frühling; Abdullah Bin Abdul Aziz al-Saud; Wajeha al-Huwaider; Fawzia al-Oyouni; Women2Drive; Mikhlif bin Daham al-Shammari; willkürliche Inhaftierung; Mohammed Saleh al-Bajady; Association for Civil Rights and Political Rights in Saudi Arabia - ACPRA; Apostasie; Raif Badawi; Mohammad al-Qahtani; Abdulkareem al-Khoder; Schura-Rat * Dok-Nr: 260243 * Dok-Art: Hintergrundbericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1792. (Artikel * 2013) N. N.
13. Filmfest FrauenWelten von TERRE DES FEMMES in Tübingen vom 20. bis 27. November 2013 Das Filmfest FrauenWelten bietet Jahr für Jahr mit über 30 Spiel- und Dokumentarfilmen faszinierende Einblicke in andere Lebenswelten . Menschenrechte von Frauen weltweit stehen dabei im Mittelpunkt des seit 2001 von TERRE DES FEMMES veranstalteten Festivals
in ai-Anklagen Nr. 3 * Seite 20
Themen: Familie; Film; Frauen; Homosexualität; Islam; Menschenhandel; Menschenrechte; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Prostitution * Afghanistan; BRD; Indien; Kamerun; Pakistan; Saudi-Arabien; Slowakische Republik; Tschechische Republik * Zwangsprostitution; Terre des Femmes - TdF; Veranstaltungshinweis; www.frauenrechte.de/filmfest; Kim Longinotto; Jamaat; Fernando Trueba; Sabiha Sumar; Stummfilm Blancanieves * Dok-Nr: 260155 * Dok-Art: Presseerklärung
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1793. (Artikel * 2013) Siebler, Maximilian
Lesung am Landestheater Tübingen Mit dem Arzt Denis Mukwege kehrt die Hoffnung nach Bukavu zurück
in ai-Anklagen Nr. 2 * Seite 20 - 20
Themen: Frauen; Konflikt; Literatur; Menschenrechte; Rohstoff; Sexualisierte Gewalt * Kongo, Demokratische Republik * Gold; Vergewaltigung; Coltan; Kobalt; Birger Thureson; ISBN 978-3-95558-001-8; Panzi-Frauenkrankenhaus * Dok-Nr: 251480 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1794. (Artikel * 2013) Stoy, Volquart
Editorial
in ai-Anklagen Nr. 1 * Seite 2 - 2
Themen: Frauen; Menschenrechte; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Sexualisierte Gewalt * Frauenrechte; Internationaler Frauentag * Dok-Nr: 249297
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1795. (Artikel * 2013)
Südafrika : Mörder einer jungen Frau immer noch frei Briefe gegen das Vergessen
in ai-Anklagen Nr. 1 * Seite 22 - 22
Themen: Frauen; Homosexualität; Kampagne; Menschenrechte; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Polizei; Strafverfolgung/Straflosigkeit; Sexualisierte Gewalt * Südafrika * Homophobie; Aufruf; LGBTI - Lesbian, Gay, Bisexual, Transsexual, Transgender, Intersex; Noxolo Nogwaza * Dok-Nr: 249305 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1796. (Artikel * 2013) Bakr, Salwa; Mende, Clauda
" Unseren Traum können die Muslimbrüder niemals zerstören " Ein Gespräch mit der ägyptischen Schriftstellerin Salwa Bakr über die Lage der Frauen , ihre Kritik an den Muslimbrüdern - und warum sie noch breitere Proteste befürchtet .
in ai-Journal Nr. 4-5 * Seite 66 - 67
Themen: Diskriminierung; Regierung; Revolution; Frauenbewegung; Sexualisierte Gewalt * Ägypten * * Dok-Nr: 249564 * Dok-Art: Interview
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1797. (Artikel * 2013) Opfer, Gunda
Schlechte Traditionen
in ai-Journal Nr. 2-3 * Seite 18 - 19
Themen: Diskriminierung; Frauen; Menschenrechte * Internationaler Frauentag * Dok-Nr: 248412 * Dok-Art: Kommentar
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1798. (Artikel * 2013) Schlindwein, Simone
Der gefährlichste Ort der Welt In der Demokratischen Republik Kongo wird sexuelle Gewalt systematisch als Kriegswaffe eingesetzt . Doch um das Problem zu lösen , muss man sich mit den Tätern befassen : Die jungen Rebellen werden dazu gezwungen - auf Befehlsverweigerung steht die Todesstrafe .
in ai-Journal Nr. 2-3 * Seite 20 - 24
Themen: Frauen; Paramilitär; Sexualisierte Gewalt * Kongo, Demokratische Republik * Kindersoldaten * Dok-Nr: 248413 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1799. (Artikel * 2013)
Der Feind im eigenen Haus Die Angst , nachts auf der Straße von einem Fremden überfallen und misshandelt zu werden , ist weit verbreitet . Doch tatsächlich werden Frauen meist in ihren eigenen vier Wänden zum Opfer von Gewalt . Und in der Regel kennen sie den Täter gut : Sie leben mit ihm unter einem Dach , denn es ist ihr Ehemann oder Lebenspartner .
in ai-Journal Nr. 2-3 * Seite 28 - 31
Themen: Frauen; Gewalt; Polizei; Sexualisierte Gewalt * * Dok-Nr: 248415 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1800. (Artikel * 2013) Rust, Rebekka
Auf Messers Schneide Die Verstümmelung weiblicher Genitalien ist in Ägypten gesetzlich verboten . Seit dem Sturz des Mubarak - Regimes fordern Islamisten eine Legalisierung der Praktik . Die Zahl der Beschneidungen von Mädchen soll wieder zugenommen haben .
in ai-Journal Nr. 2-3 * Seite 32 - 35
Themen: Frauen; Gewalt; Kulturen/Lebensweisen; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Strafverfolgung/Straflosigkeit * Ägypten * FGM (Weibliche Genitalverstümmelung) * Dok-Nr: 248416 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen