archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 4438 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.01 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

101. (Artikel * 2017) Samson, Marita
Changemakers: Kinder bewegen die Welt Kinderrechte einmal anders: Im Kunstunterricht lernen Kinder einer 5. Inklusionsklasse am Beispiel von jungen Heldinnen und Helden aus Afrika, Südamerika und der Karibik, dass es sich auszahlt, für eine bessere Welt zu kämpfen. Marita Samson über das Unterrichtsprojekt "Global Heroes" des Vereins Checkpoint Afrika, das in Kooperation mit dem Geschwister-Scholl-Gymnasium in Münster umgesetzt wurde
in Eine Welt in der Schule Nr. 140 * Seite 14 - 19
Themen: Kinder * Kinderrechte; Unterricht; Inklusion * Dok-Nr: 281561 * Dok-Art: Projektbericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; 3WF Hannover; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
102. (Artikel * 2017) Kollbrunner, Timo
Dirty Diesel: Grosserfolg in Afrika, Schweiz drückt sich
in Erklärung von Bern Nr. 3 Public Eye * Seite 4 - 8
Themen: Gesundheit; Konzern; Umwelt/Ökologie * Afrika; Niederlande; Schweiz; Westafrika * Schwefel; Treibstoff; Diesel; Trafigura; Dirty Diesel * Dok-Nr: 277380
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
103. (Artikel * 2017) Herre, Roman
Der Agrar-Fonds AATIF: Ein entwicklungspolitischer Investment-Fonds für Afrika Eine der neuen Mischfinanzierungen ist ...
in Food First Nr. 1 * Seite 6 - 7
Themen: Armut; Banken; Ernährung; Finanzpolitik; Hunger * Afrika * Kredite; Entwicklungshilfe; Entwicklungsfinanzierung; Entwicklungsministerium; Investment-Fonds; Agrar-Fonds; KfW Entwicklungsbank; \"Agrarvision Africa\"; Agrar-Fonds (AATIF) * Dok-Nr: 278157 * Dok-Art: Analyse
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
104. (Artikel * 2017) Schäfer, Rita
Urbane Lebensstile und neue Handlungsräume für Frauen in Afrika Innovative Forschungen afrikanischer Wissenschaftlerinnen
in Frauensolidarität Nr. 3 * Seite 28 - 29
Themen: Bildung; Frauen; Gender; Kulturen/Lebensweisen; Migration * Afrika; Kongo, Demokratische Republik; Mosambik; Sambia; Südafrika; Tansania; Westafrika * Geschlechtergerechtigkeit; Gender-Dimensionen; weibliche Lebenswelten; Mode zwischen Moral und Macht * Dok-Nr: 293415
Standorte: iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
105. (Artikel * 2017) Liebe, Rosa; Mwaura-Muiru, Esther
Nobody wants to migrate from Afrika Empowering women to change the world
in Frauensolidarität Nr. 2 * Seite 18 - 19
Themen: Armut; Bildung; Frauen; Indigene Völker; Infrastruktur; Kapitalismus; Kolonialismus; Korruption; Migration; NGO/Nichtregierungsorganisationen * Afrika; Europa; Grossbritannien; USA * Solidarität; politische Macht; GROOTS Kenya; weißes Hochland * Dok-Nr: 282072 * Dok-Art: Interview
Standorte: iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
106. (Artikel * 2017) Jikhareva, Anna
Grenzsicherung - Der neue Wettlauf um Afrika
in Inamo Nr. 92 * Seite 45 - 46
Themen: Asyl/Flüchtlingspolitik; Fluchtursache; Migration * Europa; Mittelmeerregion; Westafrika * Grenzsicherung * Dok-Nr: 283582 * Dok-Art: Hintergrundbericht
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; EWNT Jena
107. (Artikel * 2017) Böhm, Andrea
Mahdi erklärt Somalia Im 14. Jahrhundert war das Sultanat von Mogadischu ein florierendes Handelszentrum an der ostafrikanischen Küste. Heute gilt Somalia als Negation von allem, was die westliche Welt mit Staatlichkeit, Ordnung, Fortschritt und Modernität verbindet. Eine Reise zum vergessenen Horn von Afrika
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 18 - 19
Themen: Geschichte; Kulturen/Lebensweisen; Bürgerkrieg * Ostafrika; Somalia; USA * Reisebericht; Mogadischu * Dok-Nr: 281491 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
108. (Artikel * 2017) Le Marcis, Frédéric
Verfluchte Zivilisation Die Krankheiten des Nordens suchen Afrika heim
in Le Monde diplomatique Nr. 3 * Seite 18
Themen: Armut; Geschichte; Gesundheit; WHO * Afrika * Urbanisierung; Agroindustrie; Diabetes; Herz-Kreislauf-Erkrankungen; NCDs (Nichtübertragbare Krankheiten) * Dok-Nr: 278208 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
109. (Artikel * 2017) Berthelot, Jacques
Geplündert Die neuen Freihandelsverträge schaden Afrika
in Le Monde diplomatique Nr. 11 * Seite 1 - 14-15
Themen: Freihandelsabkommen; Handel; Ländliche Entwicklung; Nord-Süd-Beziehungen * Afrika; Europa * Agrarpolitik; Wirtschaftspartnerschaftsabkommen (WPA); afrikanische Freihandelszone (CFTA) * Dok-Nr: 282199 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
110. (Artikel * 2017) Carayol, Rémi
Transgener Maniok für Afrika Die Saatgutindustrie gibt trotz vieler Misserfolge nicht auf
in Le Monde diplomatique Nr. 10 * Seite 15
Themen: Baumwolle; Gentechnik/Biotechnologie; Ländliche Entwicklung; Landwirtschaft; Umwelt/Ökologie * Afrika; Burkina Faso * Saatgutindustrie; BT-Baumwolle; Monsanto / Bayer; transgene Nutzpflanzen * Dok-Nr: 282065 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
111. (Artikel * 2017) Wagner-Ahlfs, Christian
Medikamente für Afrika Empfelungen an die Bundesregierung
in Pharma-Brief Nr. 5-6 * Seite 3 - 4
Themen: Forschung; Gesundheit; Pharma * Pharmaindustrie; Pharmakonzerne; Arzneimittelforschung; Klinische Studie * Dok-Nr: 280628 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen
112. (Artikel * 2017) Kaltenbach, Johannes
Länder wie Malawi nicht abhängen Arme Länder wie Malawi kamen im G20-Afrika-Partnerschaftskonzept nicht vor- Bedürfnisse der einzelnen Länder müssen in den Fokus
in Welternährung Nr. 2. Quartal * Seite 4 - 4
Themen: Armut; Ernährung; Hunger; Wasser * Malawi * Welthungerhilfe; Bevölkerungswachstum; Naturkatastrophen; Klimawandel; Wasserverschmuzung * Dok-Nr: 281039 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen
113. (Artikel * 2017) Bandsom, Kerstin
Nach der Dürre ist vor der Dürre Das Horn von Afrika istr eine der Regionen, die laut den Vereinten Nationen von einer Hungersnot bedroht ist- Hilfe für Somaliland
in Welternährung Nr. 2. Quartal * Seite 9 - 9
Themen: Armut; Ernährung; Hunger * Horn von Afrika; Ostafrika * Welthungerhilfe; humanitäre Hilfe; Naturkatastrophen * Dok-Nr: 281053 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen
114. (Artikel * 2017) Kappel, Robert
Neue Politik für Afrika Deutschlands Marshallplan ist gut- wenn Kooperation und Finanzierung ausgebaut werden
in Welternährung Nr. 1. Quartal * Seite 1 - 1
Themen: EU; Handel * Afrika; Europa * BMZ; Welthungerhilfe; Handelsbeziehungen; Hilfsprojekt; Afrikaagenda * Dok-Nr: 281057 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen
115. (Artikel * 2017) Rücker, Birgit
Der Fluch von Krieg und Klimawandel Hungersnot im Südsudan, Hungerkrise im Osten und am Horn von Afrika: Hilfe und Konzepte notwendig
in Welternährung Nr. 1. Quartal * Seite 2 - 2
Themen: Armut; Ernährung; Hunger; Klima; UN * Horn von Afrika; Ostafrika; Südsudan * Welthungerhilfe; Hungersnot; Klimawandel * Dok-Nr: 281058 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen
116. (Artikel * 2017) Neubert, Susanne
Die Chancen traditioneller Netzwerke nutzen Welchen Strukturwandel braucht das ländliche Afrika, damit junge Leute dort eine Perspektive sehen?
in Welternährung Nr. 1. Quartal * Seite 4 - 4
Themen: Armut; Ernährung; Hunger; Jugendliche; Stadt * Afrika * Urbanisierung; Landflucht; Welthungerhilfe; Strukturwandel; Netzwerke; Stadt-Land-Beziehungen * Dok-Nr: 281063 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen
117. (Artikel * 2017) Nolte, Kerstin
Konkurrenz um Afrikas Felder Afrika bleibt bevorzugtes Ziel beim Landankauf- Produktionsbeginn, ökologische und soziale Folgen sind abhängig vom Produktionsmodell
in Welternährung Nr. 1. Quartal * Seite 10 - 10
Themen: Agrarpolitik; Armut; Ernährung; Hunger; Landwirtschaft * Afrika * Welthungerhilfe; Landraub; Agrarrohstoffe; Transnationaler Landkauf * Dok-Nr: 281082 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen
118. (Artikel * 2017) Jung, Anne
Marshallplan als Mogelpackung Warum von der Afrikapolitik der Bundesregierung nichts Gutes für Afrika zu erwarten ist
in medico rundschreiben Nr. 4 * Seite 30 - 33
Themen: BäuerInnen; Fairer Handel; Flüchtlinge; Kapitalismus; Menschenrechte; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Umwelt/Ökologie * Afrika; BRD; Europa; Senegal * BMZ-Politik; IWF und Weltbank; Wirtschafts- und Handelsinteressen; Marshallplan; Agrarkonzerne; Paradise Papers; EU- Binnenmarkt; Compact with Africa CWA; globaler Landraub * Dok-Nr: 282387
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; 3WF Hannover; IfaK Göttingen; biz Bremen
119. (Artikel * 2017) Gebauer, Thomas
Krise der Kohärenz Ein Marshall-Plan für Afrika? Wie die herrschende Entwicklungspolitik die Not noch verschärft
in medico rundschreiben Nr. 1 * Seite 4 - 7
Themen: Globalisierung; Hunger; Krieg * Jemen; Ostafrika; Somalia; Südsudan * Dok-Nr: 278851 * Dok-Art: Zeitschrift
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; 3WF Hannover; IfaK Göttingen; biz Bremen
120. (Artikel * 2017) Gebauer, Thomas
Ein Marschall-Plan für Afrika Wie die herrschende Entwicklungspolitik die Not nich verschärft
in medico rundschreiben Nr. 1 * Seite 5 - 7
Themen: Hunger; Katastrophe; Widerstand * Afrika * Un-sicherheitsrat; Überlebensmöglichkeiten; Krisenländer; Marschall-Plan; Hungergebiete Ostafrika; traditionelle Lebensgrundlagen * Dok-Nr: 279735
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; 3WF Hannover; IfaK Göttingen; biz Bremen