archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 5000 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.01 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

1361. (Graue Literatur * 2015) Steinberger, Karin
Die Sklavin Mit 14 wird die Äthiopierin verkauft. In Katar wird sie geprügelt und mißbraucht. Jetzt will Deutschland sie wieder dahin bringen, wo alles anfing
* Süddeutsche Zeitung 13./14.6. 2015 * München * Seite 3 - 3
Themen: Frauen; Sklaverei; Abschiebung * BRD; Katar * * Dok-Nr: 266583 * Dok-Art: Reportage
Standorte: iz3w Freiburg (Ägypten Bahrain Katar)
1362. (Graue Literatur * 2015) Renzenbrink, Anne
Angst vor dem Übrigbleiben China - Moderne Metropolen ändern noch keine sozialen Mentalitäten. Die können so stark sein, dass Millionen Frauen daran verzweifeln
* Freitag Nr. 40 (1.10.2015) * Berlin * Seite 10
Themen: Familie; Frauen; Kulturen/Lebensweisen; Stadt * China * Metropolen; Hochzeitsmarkt; Liu * Dok-Nr: 268571 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 39 China, ...)
1363. (Graue Literatur * 2015) Johnson, Dominic
Blauhelmchef muss abtreten UNO. Soldaten der Stabilisierungsmission in der...
* taz, 14. August 2015 * Berlin
Themen: Frauen; Gewalt; Militär/Militarismus; UN; Sexualisierte Gewalt * Zentralafrikanische Republik * Amnestie International * Dok-Nr: 269047 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen (Nr. 10 Zentralafrika)
1364. (Graue Literatur * 2015) Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Frauen im Kontex von Flucht und Arbeitsmarktzugang
in Flüchtlinge in Arbeit und Ausbildung * Potenziale für Wirtschaft und Gesellschaft. Bilanzpapier des ESF-Bundesprogramms zur arbeitsmarktlichen Unterstützung für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge mit Zugang zum Arbeitsmarkt * Berlin
Themen: Asyl/Flüchtlingspolitik; AusländerInnen; Diskriminierung; Familie; Fluchtursache; Flüchtlinge; Frauen; Innenpolitik; Migration; Abschiebung; Integration * BRD * Fachkräfte; Flüchtlingsfrauen; Arbeitsmarktzugang; Integrationsarbeit für Flüchtlinge * Dok-Nr: 269545 * Dok-Art: Analyse
Standorte: IfaK Göttingen (S. 121.07)
1365. (Graue Literatur * 2015) Hahn, Till
Jetzt mal echter Feminismus Ausbeutung - Nina Power interessiert sich nicht für die kleinen, feinen Schritte. Die britische Philosophin kämpft für eine Revolution
* Freitag Nr. 49 (3.12.2015) * Berlin * Seite 11
Themen: Feminismus; Frauen; Kapitalismus; Philosophie; Repression; Soziale Bewegung * Grossbritannien * Politische Philosophie; Proteste; Nina Power; \"Die eindimensionale Frau\"; \"Das kollektive politische Subjekt\" * Dok-Nr: 269718 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 61 Frauen)
1366. (Graue Literatur * 2015) Wolff, Harriet
Die Nussknackerin der Weltbank Portrait. Mafalda Duarte managt den 8,1 Milliarden Dollar...
* Taz, 11.12.2015 * Berlin
Themen: Frauen; Gender; IWF/Weltbank; Wirtschaftspolitik * Portrait; Mafalda Duarte * Dok-Nr: 270346 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen (Nr. 61 Frauen)
1367. (Graue Literatur * 2015) Straßenburg, Romy
Libertinage, pas toujours Prostitution
* der Freitag, 26.März 2015 * Berlin * Seite 11 - 11
Themen: Frauen; Gender; Prostitution; Sexualität * Frauenrechte; Sexuelle Gleichberechtigung * Dok-Nr: 272469 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen (Nr. 61 Frauen)
1368. (Graue Literatur * 2015) Koppetsch, Cornelia; Scholz, Nina; Speck, Sarah
"Männer versuchen, den Statusverlust abzuwehren" Im Gespräch. Zwei Sozialwissenschaftlerinnen erklären
* der Freitag, 26. November 2015 * Berlin * Seite 11 - 11
Themen: Feminismus; Forschung; Frauen * Geschlechterrollen; Emarzipation; Gleichberechtigte Partnerschaften * Dok-Nr: 272535 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen (Nr. 61 Frauen)
1369. (U-Material * 2015) Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA (Hrsg.)
Sexuell übertragbare Krankheiten Präventionsmappe
Eigenverlag * Köln *
Themen: Frauen; Gesundheit; Homosexualität; Jugendliche; Männer; Pharma; AIDS/HIV * BZgA * Dok-Nr: 265532
Standorte: A3W Osnabrück (UNT 650)
1370. Volltext(Artikel * 2014) Backes, Martina
Zwischen den Fronten Frauen setzen sich für Frieden in der Casamance ein
in iz3w Nr. 345 * Seite 14 - 16
Themen: Frauen; Friedenspolitik; Guerilla; Konflikt * Senegal * * Dok-Nr: 267729
Standorte: A3W Osnabrück; FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1371. Volltext(Artikel * 2014) Wimmer, Christopher
"Noch ein langer Weg" Geschlechterdiskriminierung im sozialistischen Vietnam
in iz3w Nr. 345 * Seite 17 - 19
Themen: Diskriminierung; Frauen; Tradition * Vietnam * * Dok-Nr: 267748
Standorte: A3W Osnabrück; FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1372. Volltext(Artikel * 2014) Schäfer, Rita
Gleichberechtigt nach dem Gesetz Der Kampf um Anerkennung wird auf dem Körper von Frauen ausgetragen
in iz3w Nr. 341 * Seite 8 - 9
Themen: Diskriminierung; Gender; Justiz/Gesetze * Südafrika * * Dok-Nr: 257543 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1373. Volltext(Artikel * 2014) Piecha, Oliver M.
Weibliche Genitalverstümmelung... ...ist kein 'afrikansiches' Problem
in iz3w Nr. 340 * Seite 16
Themen: Frauen; Gesundheit; Sexismus * Afrika * * Dok-Nr: 256149 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; VNB Barnstorf; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1374. (Artikel * 2014) IRIN
Trauern oder Überleben Witwen in Swasiland sind für die Trauerzeit ans Haus gebunden
in Afrika Süd Nr. 3 * Seite 36 - 37
Themen: Familie; Frauen; Kulturen/Lebensweisen; Widerstand; AIDS/HIV * Südliches Afrika; Swasiland * Witwen In Swasiland; Trauerzeit; Swasi-Tradition * Dok-Nr: 260935 * Dok-Art: Analyse
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1375. (Artikel * 2014) Grimm, Katharina
Schein und Wirklichkeit einer „ Demokratischen Volksrepublik “ Die oftmals erhobenen Vorwürfe über Menschenrechtsverletzungen , die von der nordkoreanischen Regierung nach wie vor entschieden zurückgewiesen werden , erhärten sich angesichts des kürzlich vorgelegten Berichts einer UN-Untersuchungskommission . Dokumentiert werden grauenvolle Verbrechen , darunter Mord , Folter und Vergewaltigung . Des Weiteren schildert der Bericht anschaulich den Alltag der Bevölkerung Nordkoreas
in ai-Anklagen Nr. 2 * Seite 3 - 5
Themen: Alltag; Diktatur; Folter; Frauen; Hunger; Menschenhandel; Menschenrechte; UN; Arbeitsbedingungen; Sexualisierte Gewalt * China; Nordkorea * Abschottung; politische Gefangene; Menschenrechtsverletzungen; Sklavenarbeit; Stigmatisierung; humanitäre Situation; Nazideutschland; UN-Untersuchungskommission; Michael Kirby; Rückführung nordkoreanischer Flüchtlinge; Songbun-System; politische Straflager; Soon Ok Lee * Dok-Nr: 260273 * Dok-Art: Hintergrundbericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1376. (Artikel * 2014) Koch, Rebecca
Das tragische Ende der Kindheit In einem Alter , in dem die meisten Mädchen noch mit Puppen spielen , endet die Kindheit vieler Jemenitinnen . Besonders in den ländlichen Gegenden ist es üblich , kleine Mädchen als Kinderbräute an ältere Männer zu verkaufen . Die Zwangsheirat im jungen Alter hat dabei verheerende Folgen für die Entwicklung der Mädchen und führt sowohl zu psychischen als auch zu körperlichen Schäden . Sie werden häuslicher Gewalt ausgesetzt und leiden unter Angstzuständen . Nicht selten trägt ihr junger Körper Verletzungen durch Schwangerschaften oder Fehlgeburten mit sich – gesetzt den Fall , dass diese überhaupt lebend überstanden werden . Menschenrechtsorganisationen fordern schon lange , ein Mindestalter von 18 Jahren zur Eheschließung im Jemen gesetzlich vorzuschreiben
in ai-Anklagen Nr. 2 * Seite 6 - 7
Themen: Bildung; Diskriminierung; Familie; Frauen; Gesundheit; Gewalt; Jugendliche; Justiz/Gesetze; Kinder; Tradition * Jemen * häusliche Gewalt; Traumata; Zwangsheirat; Kinderehe; Schulbildung * Dok-Nr: 260274 * Dok-Art: Hintergrundbericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
1377. (Artikel * 2014) Nowzad, Ramin M.
" Wir haben mächtige Gegner " Seit mehr als zwei Jahrzenten kämpft Natalia Sarapura in Argentinien für die Rechte der Ureinwohner . Im Interview spricht die 39-Jährige über die Verbrechen der Kolonialzeit , den Landraub ausländischer Konzerne und die Diskriminierung indigener Frauen .
in ai-Journal Nr. 4-5 * Seite 47 - 47
Themen: Diskriminierung; Frauen; Indigene Völker; Kolonialismus; Landkonflikt * Argentinien * * Dok-Nr: 258767 * Dok-Art: Interview
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1378. (Artikel * 2014) Bax, Daniel
Blick in eine verborgene Welt Das kurdische Frauen - Trio " Mara " will die weibliche Seite kurdischer Balladen aufzeigen - in der Türkei auftreten können die politisch engagierten Musikerinnen nicht .
in ai-Journal Nr. 4-5 * Seite 63 - 63
Themen: Frauen; Geschichte; Musik * BRD; Türkei * Politisches Engagement * Dok-Nr: 258773 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1379. (Artikel * 2014) Mahler, Sabine
" Auf diesem schmalen Grad lebe ich mein Leben " Kasha Nabagesera ist Menschenrechtsaktivistin in Uganda . Mit ihrer Organisation FARUG setzt sie sich für die Rechte lesbischer Frauen ein . Ihr Engagement bringt sie selbst in Gefahr , denn Homosexualität steht in Uganda unter Strafe .
in ai-Journal Nr. 2-3 * Seite 30 - 31
Themen: Diskriminierung; Frauen; Homosexualität; NGO/Nichtregierungsorganisationen * Uganda * * Dok-Nr: 256648 * Dok-Art: Interview
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
1380. (Artikel * 2014) Sabine Küper - Büsch
Am Ende der Skala In Istanbul sitzen viele Flüchtlinge fest , die sich eine Weiterreise nicht leisten können . Vor allem für Frauen ist sexuelle Gewalt und Ausbeutung als billige Arbeitskraft alltäglich
in ai-Journal Nr. 10/11 * Seite 40 - 41
Themen: Flüchtlinge; Frauen; Gesundheit; Gewalt * Türkei * * Dok-Nr: 267030 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen