archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 5000 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.01 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

1221. Volltext(Artikel * 2011) Dilger, Gerhard
Neue Hoffnung für Yasuní Die ecuadorianische Initiative für Dschungel statt Ölförderung erhält viel Unterstützung – aber Präsident Correa selbst zweifelt
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 449 * Seite 26 - 28
Themen: Entwicklungszusammenarbeit; Erdöl; Naturschutz/Artenschutz; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Partei; Regierung; UN; Wald * BRD; Ecuador * Kommerzialisierung; Dirk Niebel; Yasuní-ITT-Projekt; Reduced Emissions from Deforestation and Degradation - REDD; Freie Demokratische Partei - FDP; www.saveyasuni.eu; s. a. Dok.-Nr. 237629 * Dok-Nr: 237173 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1222. Volltext(Artikel * 2011) Burkert, Olga; Jenss, Alke; Meza, Mauricio
„ Das neue Landgesetz ist eine Farce “ Mauricio Meza von der kolumbianischen Menschenrechtsorganisation COMPROMISO über die neuen Gesetze zur Rückgabe von Land an Vertriebene
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 447/448 , Dossi * Seite 32a - 33a
Themen: BäuerInnen; Gentechnik/Biotechnologie; Justiz/Gesetze; Landwirtschaft; Menschenrechte; NGO/Nichtregierungsorganisationen * Kolumbien * Landfrage; Vertreibung; Palmöl; Ernährungssicherheit; Landtitel; www.corporacioncompromiso.org; Corporación para el Desarrollo del Oriente - COMPROMISO * Dok-Nr: 237160 * Dok-Art: Interview
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1223. Volltext(Artikel * 2011) Fritz, Thomas
Zwischen Patriotismus und Plünderung Die neue Landnahme in Lateinamerika führt zu Reaktionen von Regierungsseite
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 447/448 , Dossi * Seite 34a - 36a
Themen: Indigene Völker; Konzern; Korruption; Landwirtschaft; Menschenrechte; Regierung; Wald; Zucker * Lateinamerika * Zwangsarbeit; Deutsche Bank; Agrobusiness; Waldzerstörung; Landraub; Agrotreibstoff; Landtitel; Royal Dutch Shell; Raizen; Cosans; Deutsche Gesellschaft für Wertpapiersparen - DWS * Dok-Nr: 237161 * Dok-Art: Analyse
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1224. Volltext(Artikel * 2011)
Neue Verfassung jetzt !
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 447/448 * Seite 3 - 3
Themen: Bildung; Neoliberalismus; Partei; Schule; Staudamm; Streik; Universität; Verfassung * Chile * Bildungspolitik; Editorial * Dok-Nr: 237141
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1225. (Artikel * 2011) Uriona, Viviana; Franke, Yvonne
Neue Bündnisse gegen Kirchner Die argentinischen Parteien bringen sich für den Präsidentschaftswahlkampf in Stellung
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 443 * Seite 22 - 24
Themen: Innenpolitik; Partei; Regierung; Wahlen * Argentinien * * Dok-Nr: 230541 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1226. (Artikel * 2011) Schultz, Rainer
Die Brise des Wandels Der sechste Parteitag auf Kuba bringt neue Impulse
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 443 * Seite 48 - 50
Themen: Arbeitsmarkt; Partei; Privatisierung; Sozialpolitik; Wirtschaftspolitik * Cuba * Flexibilisierung * Dok-Nr: 230552 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1227. (Artikel * 2011) Heuwieser, Magdalena
Neue politische Kraft Panorama und Perspektiven der Widerstandsbewegung
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 442 * Seite D6 - D9
Themen: Soziale Bewegung; Widerstand * Honduras * FNRP * Dok-Nr: 230570 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1228. (Artikel * 2011) Heuwieser, Magdalena
Kämpferische Frauen Die honduranische Frauenbewegung hat nach dem Putsch an Stärke gewonnen und neue Themen erschlossen
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 442 * Seite D14 - D16
Themen: Diskriminierung; Feminismus; Frauen; Menschenrechte; Partizipation; Frauenbewegung; Sexualisierte Gewalt * Honduras * Femizid; Frauenmord; Feministas en Resistencia * Dok-Nr: 230573 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1229. (Artikel * 2011) Miriam Lang
" Vertraut mir" Correas Volksabefragung sorgt für neue Kontroversen
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 441 * Seite 6 - 8
Themen: Justiz/Gesetze; Militär/Militarismus; Regierung * Ecuador * Volksbefragung; Justizreform * Dok-Nr: 228119 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1230. (Artikel * 2011) Philipp Gerber
Déjà vu unter anderen Vorzeichen Nach massiver Polizeigewalt steht Oaxacas neue Regierung unter Druck
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 441 * Seite 12 - 15
Themen: Bildung; Konflikt; Neoliberalismus; Polizei * Mexico * * Dok-Nr: 228130 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1231. (Artikel * 2011) Göll, Edgar
Salsa statt Marschmusik Eine Studie der amerikanischen Denkfabrik Brookings Institution versucht , eine neue Kubapolitik für die US-Regierung zu entwerfen
in Lateinamerika Nachrichten Nr. 440 * Seite 58 - 58
Themen: Außenpolitik; Literatur * Cuba; USA * Sachbuch; Vicki Huddleston; Carlos Pascual; Learning to Salsa; ISBN 978-0815703891 * Dok-Nr: 225254 * Dok-Art: Rezension
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
1232. (Artikel * 2011)
Rote Lieder in China Chinas maoistische Linke geht in die Offensive: Ein Inernetforum namens Utopia trommelt für eine neue Kulturrevolution. Deren Galionsfigur Bo Xilai steht für das "Modell Chongqing": Autokratie, Polizeigewalt und Massengesänge "roter Lieder". Die Parteispitze sieht zu
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 1 - 17 - 18
Themen: Konflikt; Partei; Internet * China * Kulturrevolution; Maoisten * Dok-Nr: 235718 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
1233. (Artikel * 2011) Lallau, Benoit
Schöne neue Worte Appelle von Weltbank und UNO stoppen den Landraub in Afrika nicht
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 12 - 13
Themen: Armut; Landkonflikt; Ländliche Entwicklung; Umwelt/Ökologie * Afrika * Agroindustrie; Landraub; Landnahme; Landgrabbing; Weltbank (Empfehlungen) * Dok-Nr: 235769 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
1234. (Artikel * 2011) Görtz, Anne-Felicitas
Wie der Südsudan nach Magwi kam Am 9. Juli erklärte sich der Südsudan nach jahrzehntelangem Bürgerkrieg offiziell unabhängig vom Norden. Dennoch halten die Konflikte mit der Regierung in Khartum - vor allem um die ölreiche Grenzregion Abyei - weiter an. Zudem steht der neue Staat ohne alles da: ohne Institutionen, ohne Infrastruktur und ohne anerkannte Hierarchien. Im abgelegenen Magwi County, im äußersten Süden, wird trotzdem gefeiert - ein bisschen
in Le Monde diplomatique Nr. 8 * Seite 9
Themen: Autonomie; Geschichte; Konflikt; Regierung * Sudan * Unabhängigkeit; Südsudan; Magwi * Dok-Nr: 235357 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
1235. (Artikel * 2011) Yuan, Shen; Yuhua, Guo; Jun, Jing; Liping, Sun
Für ein neues China Dieser Aufruf erschien in einer längeren Version in chinesischen Zeitschriften und im Internet. Das war nur mit der Unterstützung bestimmter führender Kreise möglich. Den Autoren geht es darum, bestehende Rechte zu stärken und neue Handlungsräume zu schaffen, das Regime stellen sie nicht infrage. Man mag ihre Vorschläge manchmal vage finden, doch bei jeder öffentlichen Äußerung zu diesem Thema in China ist Vorsicht geboten
in Le Monde diplomatique Nr. 7 * Seite 4 - 5
Themen: Konflikt; Regierung; Sozialstruktur; Wirtschaftspolitik * China * wirtschaftliche Entwicklung; Reformpolitik; Aufruf; gesellschaftliche Stabilität; soziale Gruppen * Dok-Nr: 234442 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
1236. (Artikel * 2011) Monthéard, Xavier
Zurück in Saigon Die USA und Vietnam bauen 35 Jahre nach Kriegsende eine neue Partnerschaft auf
in Le Monde diplomatique Nr. 7 * Seite 14 - 15
Themen: Außenpolitik; Geschichte; Handel; Krieg; Militär/Militarismus * China; USA; Vietnam * Hanoi; Geopolitik; strategische Partnerschaft * Dok-Nr: 234573 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
1237. (Artikel * 2011) Dumont, Gérard-Francois
Alt und Jung Neue demographische Landschaften
in Le Monde diplomatique Nr. 6 * Seite 1 - 12 - 13
Themen: Arbeit; Globalisierung; Migration * Afrika; Asien; Europa; Nordamerika; Südamerika * Urbanisierung; Bevölkerungsentwicklung; Weltbevölkerung; Demografie * Dok-Nr: 233579 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
1238. (Artikel * 2011) Gresh, Alain
Frühling für Palästina? Der arabische Aufbruch zwingt Hamas und Fatah zur Versöhnung und eröffnet neue Perspektiven nach außen
in Le Monde diplomatique Nr. 6 * Seite 5
Themen: Außenpolitik; Autonomie; Konflikt; Opposition * Ägypten; Israel; Palästina; USA; Naher Osten * HAMAS; Proteste; arabische Länder; Fatah * Dok-Nr: 233613 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
1239. (Artikel * 2011) Griswold, Eliza
Ein Dschihad der besonderen Art Am 28. April begann in Malaysia eine neue Runde der Friedensgespräche zwischen der philippinischen Regierung und der Moro Islamic Liberation Front. Moros nennen sich die Muslime von Mindanao, für deren Rechte die Guerilla zu kämpfen behauptet. Der Konflikt zwischen Christen und Moros spielt sich in vielen Formen ab, die sich nur aus der Geschichte des Landes erklären
in Le Monde diplomatique Nr. 5 * Seite 12 - 13
Themen: Friedenspolitik; Geschichte; Guerilla; Konflikt; Regierung * Philippinen; USA * Muslime; Christen; Mindanao; Moros; Moro Islamic Liberation Front * Dok-Nr: 232499 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen
1240. (Artikel * 2011) Gresh, Alain
Einstürzende Denkgebäude Was in Tunesien begann und sich nun in der arabischen Welt verbreitet, widerspricht nicht nur den bisherigen Vorstellungen der westlichen Regierungen von der "arabischen Straße". Es bedeutet auch, dass sich die geopolitischen Gewichte in der Region deutlich verschieben werden. Denn die neuen Regierungen werden sich neu orientieren und einen eigenen Platz in der neuen multipolaren Weltordnung suchen
in Le Monde diplomatique Nr. 3 * Seite 1 - 4 - 5
Themen: Außenpolitik; Opposition; Revolution * Europa; Nordafrika; USA; Naher Osten * Geopolitik; Proteste; arabische Länder * Dok-Nr: 229223 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen; biz Bremen