archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch
array(20) { [0]=> string(6) "299755" [1]=> string(6) "299749" [2]=> string(6) "299760" [3]=> string(6) "299752" [4]=> string(6) "299753" [5]=> string(6) "299754" [6]=> string(6) "299748" [7]=> string(6) "299482" [8]=> string(6) "299355" [9]=> string(6) "299367" [10]=> string(6) "299238" [11]=> string(6) "298943" [12]=> string(6) "298856" [13]=> string(6) "298858" [14]=> string(6) "298626" [15]=> string(6) "298609" [16]=> string(6) "298618" [17]=> string(6) "299930" [18]=> string(6) "299893" [19]=> string(6) "299894" }

Es wurden 5000 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 2.79 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

1. (Artikel * 2021) Dorronsoro, Gilles; Baczko, Adam
Taliban - der unbekannte Feind Ein wesentlicher Grund für das Scheitern der westlichen Militäraktion war die völlig falsche Einschätzung ihrer Gegner. Zudem liefen Hilfsprogramme unkoordiniert ab und Gelder flossen über dunkle Kanäle in die Taschen westlicher Firmen.
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 1 - 6-7
Themen: Entwicklungstheorie; Islam; Justiz/Gesetze; Krieg * Afghanistan; Europa; USA * Taliban / Islamisten; Was wann geschah (1973 bis 2021); westliche Militärkoalition (Isaf) * Dok-Nr: 299748 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
2. (Artikel * 2021) Döbler, Katharina
Westliche Werte
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 2
Themen: Gewalt; Kolonialismus; Krieg; Kulturen/Lebensweisen; Menschenrechte * Afghanistan; Europa; Frankreich; USA * Islamismus; Isaf / Truppenabzug; Anschläge in Paris 2015; westliche Werte / Lebensstil * Dok-Nr: 299749 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
3. (Artikel * 2021) Müller, Quentin
Der verlorene Frieden von Sokotra Lange Zeit wurde die jemenitische Inselgruppe von der Zentralregierung vernachlässigt. Nun herrschen dort die Separatisten vom südlichen Übergangsrat, die von den Vereinigten Arabischen Emiraten unterstützt werden.
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 4 - 5
Themen: Konflikt; Krieg * Jemen; Saudi-Arabien; Vereinigte Arabische Emirate * Separatisten; Sokotra; Südlicher Übergangsrat (STC) * Dok-Nr: 299752 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
4. (Artikel * 2021) Halimi, Serge
Der Weg nach Kabul edito
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 5
Themen: Geschichte; Krieg; NATO * Afghanistan; BRD; Frankreich; Grossbritannien; USA * Geopolitik; Kabul * Dok-Nr: 299753 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
5. (Artikel * 2021) Lefeuvre, Georges
Neue Allianzen in der Nachbarschaft?
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 8
Themen: Außenpolitik; Krieg; UN * Afghanistan; China; Indien; Iran; Pakistan; Russland; Türkei; USA * Geopolitik; Taliban; Truppenabzug / Doha-Abkommen; Islamischer Staat (IS-KP) * Dok-Nr: 299754 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
6. (Artikel * 2021) Mielcarek, Romain
Kandahar im August
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 9
Themen: Flüchtlinge; Krieg * Afghanistan; USA * Taliban; Kabul / Kandahar; Truppenabzug / Evakuierung / Ortskräfte * Dok-Nr: 299755 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
7. (Artikel * 2021) Bulard, Martine
Zwanzig Jahre Lügen und Chaos
in Le Monde diplomatique Nr. 9 * Seite 10
Themen: Geschichte; Krieg; NATO * Afghanistan; USA * Islamismus; Truppenabzug; militärische Interventionen; Attentate von 9/11 * Dok-Nr: 299760 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
8. (Artikel * 2021) Gaveriaux, Laura-Mai; Hochet-Bodin, Noé
Wer kämpft in Tigray? In der Region im Norden Äthiopiens geht es nicht allein um den Konflikt zwischen den Aufständischen und der Zentralregierung. Auch die Nachbarländer Sudan und Eritrea spielen eine wichtige Rolle. Nun hat Addis Abeba eine einseitige Waffenruhe verkündet. Vorbei ist der Krieg damit aber noch nicht.
in Le Monde diplomatique Nr. 7 * Seite 1 - 4-5
Themen: Autonomie; Ethnie; Geschichte; Konflikt; Krieg; Menschenrechte * Äthiopien; Eritrea; Sudan * Flüchtlingslager; humanitäre Katastrophe; Abiy Ahmed; Volksbefreiungsfront von Tigray / TPLF; Region Tigray * Dok-Nr: 299482 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
9. (Artikel * 2021) Halimi, Serge
Immer wieder Gaza edito
in Le Monde diplomatique Nr. 6 * Seite 4
Themen: Autonomie; Krieg; Unterdrückungsverhältnisse; Widerstand * Israel; Palästina * Palästinenser; Besatzung; Gaza * Dok-Nr: 299355 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
10. (Artikel * 2021) Gresh, Alain
Die vorhersehbare Katastrophe Der jüngste Krieg zwischen Israel und der Hamas ist beendet. Doch der zugrunde liegende Konflikt wird andauern, solange die palästinensische Bevölkerung nicht die vollen Rechte als Bürgerinnen und Bürger des israelischen oder eines eigenen Staats hat.
in Le Monde diplomatique Nr. 6 * Seite 14 - 15
Themen: Autonomie; Geschichte; Konflikt; Krieg; Widerstand * Israel; Nordafrika; Palästina; USA; Naher Osten * Palästinenser; Besatzung; arabische Identität; Gaza / Westbank / Jerusalem * Dok-Nr: 299367 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
11. (Artikel * 2021) Baydar, Yavuz
Kein freies Wort mehr Die türkische Regierung führt einen Krieg gegen die unabhängigen Medien
in Le Monde diplomatique Nr. 5 * Seite 4 - 5
Themen: Geschichte; Medien; Repression; Unterdrückungsverhältnisse; Zensur; Internet * Türkei * Fernsehen; Soziale Medien; Fethullah Gülen; Recep Tayyip Erdogan / AKP; Zwangszensur; Dogan-Media-Gruppe * Dok-Nr: 299238 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
12. (Artikel * 2021) Thiébaud, Eva
Hochgerüstet am Golf Die Vereinigten Arabischen Emirate haben sich zu einer ernstzunehmenden Militärmacht in der Region entwickelt
in Le Monde diplomatique Nr. 3 * Seite 16 - 17
Themen: Außenpolitik; Geschichte; Krieg; Menschenrechte; Rüstung/Waffen * Frankreich; USA; Vereinigte Arabische Emirate; Naher Osten * Geopolitik; Söldnerwesen; Waffenimporte; Jemenkonflikt * Dok-Nr: 298943 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
13. (Artikel * 2021) Belkaid, Akram
Ägyptens kleine Größe Die Angst vor regionaler Bedeutungslosigkeit, Wasserknappheit und neuen Kriegen
in Le Monde diplomatique Nr. 2 * Seite 10
Themen: Außenpolitik; Geschichte; Konflikt; Krieg; Staudamm; Modernisierung * Ägypten; Äthiopien; Europa; Libyen; Saudi-Arabien; USA; Naher Osten * Islamismus; Geopolitik; Nilwasser; Golfregion; Arabischer Frühling; Präsident al-Sisi; Tiran und Sanafir * Dok-Nr: 298856 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
14. (Artikel * 2021) Leymarie, Philippe
Frankreichs Krieg im Sahel
in Le Monde diplomatique Nr. 2 * Seite 12 - 13
Themen: Geschichte; Krieg; Menschenrechte; Nord-Süd-Beziehungen * Burkina Faso; Frankreich; Mali; Mauretanien; Niger; Sahel; Tschad * Neokolonialismus; Kriegsverbrechen; Islamisten; Operation Serval; G5-Sahel * Dok-Nr: 298858 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
15. (Artikel * 2021) Stevenson, Tom
Proxy Wars Das Zeitalter der Stellvertreterkriege
in Le Monde diplomatique Nr. 1 * Seite 1 - 6 - 7
Themen: Außenpolitik; Krieg; Militär/Militarismus; Bürgerkrieg * Afghanistan; Irak; Iran; Laos; Russland; Syrien; USA; Naher Osten * Kalter Krieg; Geopolitik; Stellvertreterkriege / Proxies * Dok-Nr: 298609 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
16. (Artikel * 2021) Bernin, Pierre
Jemens skrupellose Nachbarn Knapp sechs Jahre nach Beginn der saudisch geführten Intervention gegen die Huthis ist kein Ende des Kriegs in Sicht. Riad und seine Verbündeten haben keines ihrer Ziele erreicht und das Land in eine humanitäre Katastrophe gestürzt.
in Le Monde diplomatique Nr. 1 * Seite 9
Themen: Krieg; UN * Iran; Jemen; Saudi-Arabien; USA * humanitäre Katastrophe; Huthis; Militärkoalition * Dok-Nr: 298618 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
17. (Artikel * 2021) Peyrat, Étienne
Die Erfindung der kaukasischen Nationen Der Krieg um Bergkarabach hat eine lange Geschichte, die bis in die Zeit der Zaren und der osmanischen Herrschaft zurückreicht. Als Nikolai von Seidlitz 1881 die Region ethnografisch erfasste, war von Nationalitätenkonflikten noch nicht die Rede. Erst nach der Russischen Revolution begann der Streit um Territorien. Stalin spielte dabei eine nicht unwichtige Rolle.
in Le Monde diplomatique Nr. 1 * Seite 18 - 19
Themen: Geschichte; Konflikt * Armenien; Aserbaidschan; Georgien; Kaukasus; Bergkarabach * Joseph Stalin; kaukasische Nationen; Nikolai von Seidlitz * Dok-Nr: 298626 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen; biz Bremen
18. (Artikel * 2021) Wessler, Heinz Werner
Das Scheitern der militärischen Option Afghanistan zwischen Hoffen und Bangen
in Südasien Nr. 2 * Seite 56 - 58
Themen: Krieg; Literatur * Afghanistan; Südasien * Islamismus; Säkularismus; Taliban * Dok-Nr: 299930 * Dok-Art: Analyse
Standorte: iz3w Freiburg; 3WF Hannover; IfaK Göttingen; biz Bremen; EWNT Jena
19. (Artikel * 2021) Khalifa, Dareen
Syriens eingefrorener Krieg
in welt-sichten Nr. 7/8 * Seite 44 - 47
Themen: Krieg; Wirtschaftskrise * Syrien * politische Entwicklung; Zukunft * Dok-Nr: 299893 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena
20. (Artikel * 2021) Marmoon, Amal
Leben aus eigener Kraft
in welt-sichten Nr. 7/8 * Seite 48 - 49
Themen: Arbeit; Behinderte Menschen; Krieg * Jemen * Dok-Nr: 299894 * Dok-Art: Analyse
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; Nicabüro Wuppertal; IfaK Göttingen; EWNT Jena