archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 1758 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.00 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

261. (Artikel * 2015) Müller, Pascale
Digital für alle
in Jungle World Nr. 25 * Seite 15 - 15
Themen: Informationstechnologien; Landwirtschaft; Partizipation * Elfenbeinküste * Gesellschaft; Digitalisierung * Dok-Nr: 284564 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: FDCL Berlin; iz3w Freiburg
262. (Artikel * 2015) Pankratz, Andreas
Nicht doof Smart City bedeutet, dass Technologie Daten bündelt...
in Fluter Nr. 56 * Seite 48 - 49
Themen: Informationstechnologien; Stadt; Technologietransfer * Stadtplanung; Datenschutz; Neue Technologien; \"Smart City\" * Dok-Nr: 268715 * Dok-Art: Analyse
Standorte: IfaK Göttingen
263. (Artikel * 2015) Daniljuk, Malte
Digitale Dominanz Wie Informationstechnologie globale Herrschaft verändert
in Luxemburg - Gesellschaftsanalyse und linke Praxis Nr. 3 * Seite 22 - 29
Themen: Informationstechnologien * Digitalisierung * Dok-Nr: 273071
Standorte: iz3w Freiburg
264. (Artikel * 2015) Tsianos, Vassilis S.
"Alles was du brauchst, ist ein Smartphone" Migration und die mobile commons
in Luxemburg - Gesellschaftsanalyse und linke Praxis Nr. 3 * Seite 70 - 73
Themen: Flüchtlinge; Informationstechnologien; Migration * * Dok-Nr: 273075
Standorte: iz3w Freiburg
265. (Artikel * 2015) Mayfield, Stephanie
Netzfeminismus ist auch nur Frauenbewegung ... Unternehmerinnentum übrigens ebenso
in Wir Frauen Nr. 4 * Seite 16 - 16
Themen: Frauen; Informationstechnologien * BRD * Unternehmen * Dok-Nr: 283240 * Dok-Art: Bericht
Standorte: iz3w Freiburg
266. (Artikel * 2015) Aigner, Isolde
Rena Tangens Die Netzfeministin der ersten Stunde gegen Überwachung im Internet
in Wir Frauen Nr. 3 * Seite 17 - 17
Themen: Alltag; Frauen; Informationstechnologien * BRD * Privatsphäre * Dok-Nr: 283223 * Dok-Art: Bericht
Standorte: iz3w Freiburg
267. (AV-Medium * 2015) Achtnich, Tilman
Digital-Mobil- und Fair? Filme zum Thema
Evangelisches Zentrum für entwicklungsbezogene Filmarbeit * Dokumentation * Deutsch/Englisch, Fr * 75 min *
Themen: Informationstechnologien; Rohstoff * Afrika; Lateinamerika * Kommunikation; Neue Technologien; Handys; globaler Süden; Seltene Erde; \"Fairphone\" * Dok-Nr: 266570 * Dok-Art: Film
Standorte: IfaK Göttingen (FILM 180)
268. (Buch * 2015) Rosa, Hartmut
Verdichtete Zeit Wachstum bedeutet Beschleunigung...
in Atlas der Globalisierung * Weniger wird mehr * taz Verlags- und Vertriebs GmbH * Berlin * Seite 42 - 43
Themen: Globalisierung; Informationstechnologien; Kapitalismus; Wirtschaftspolitik; Arbeitsbedingungen; Internet * * Dok-Nr: 267289
Standorte: A3W Osnabrück (IA 63); iz3w Freiburg (EG); IfaK Göttingen (Im Le Monde Diplomatique SPEZIAL Ordner)
269. (Buch * 2015) Takano, Kazuaki
Extinction Thriller
* Bertelsmann * München * Seite 1 - 558
Themen: Fluchtursache; Gefangene; Guerilla; Informationstechnologien; Krieg; Kriminalität; Internet; Identität; Bürgerkrieg * Japan; Kongo, Demokratische Republik; Südafrika * Dok-Nr: 289024
Standorte: A3W Osnabrück (ROM 472)
270. (Graue Literatur * 2015) Schlieter, Kai; Neumann, Jörn (Foto)
Der bescheidene Herr Koch GnuPG heißt Werner Kochs Programm zur Verschlüsselung von Daten, das bis heute niemand geknackt hat, nicht mal die NSA
* taz 13.2.2015
Themen: Geheimdienst; Informationstechnologien; Internet * BRD; Grossbritannien; USA * NSA; Richard Stallman; Werner Koch / Verschlüsselungsprogramm; Freie-Software-Bewegung * Dok-Nr: 264805 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen (Nr. 50 Computer)
271. (Graue Literatur * 2015) Füller, Christian
Die Schlacht um Digitalien Bildung 2.0 - In einer völlig vernetzten Welt kann die Schule nicht die einzige analoge Insel sein. Aber wie schafft sie den Sprung ins 21. Jahrhundert?
in Internet (1-2) 1 * Freitag Nr. 19 (7.5.2015) * Berlin * Seite 6 - 7
Themen: Bildung; Informationstechnologien; Schule; Internet * BRD * öffentliche Debatte; digitales Lernen; Bildungsrevolution * Dok-Nr: 265951 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 50 Computer)
272. (Graue Literatur * 2015) Füller, Christian; Ganders, Steffen
"Die Schüler müssen unbedingt tippen lernen" Im Gespräch - Steffen Ganders von Samsung fordert, dass digitale Technologien selbstverständlicher Teil des Unterrichts sein sollen. Im internationalen Vergleich sieht er Aufholbedarf in Deutschland
in Internet (1-2) 2 * Freitag Nr. 19 (7.5.2015) * Berlin * Seite 7
Themen: Bildung; Informationstechnologien; Schule; Internet * BRD * digitales Lernen; Steffen Ganders; Samsung-Konzern * Dok-Nr: 265954 * Dok-Art: Interview
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 50 Computer)
273. (Graue Literatur * 2015) Strittmatter, Kai
Der Sprung Xu Lizhi, 24, ist Bauernsohn, Wanderarbeiter und Dichter. Am Tag schraubt er bei Foxconn iPhones zusammen, nachts verleiht er dem Bodensatz der chinesischen Gesellschaft eine Stimme. Bis er sich aus dem Fenster stürzt. Trifft uns Schuld an seinem Tod?
* Süddeutsche Zeitung 20./21.6.2015 * München
Themen: Arbeit; Informationstechnologien; Menschenrechte; Arbeitsbedingungen * China * Wanderarbeiter; Suizid; Dichter; Xu Lizhi; Foxconn-Konzern / Shenzhen * Dok-Nr: 266839 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: IfaK Göttingen (Nr. 39 China, ...)
274. (Graue Literatur * 2015) Moss, Stephen
Eine Idee schneller Umbruch - Metropolen in aller Welt ziehen denselben Schluss: Sie wären besser dran mit weniger Autos. Städteplaner und Mobilitätsexperten arbeiten an einer Zeitenwende
in Stadtentwicklung (1-2) 1 * Freitag Nr. 37 (10.9.2015) * Berlin * Seite 6 - 7
Themen: Informationstechnologien; Stadt; Umwelt/Ökologie; Verkehr; Internet * Stadtentwicklung; Mobilität; Autos; Metropolen * Dok-Nr: 268217 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 73 Urbanisierung)
275. (Graue Literatur * 2015) Werdermann, Felix; Spitz, Malte
"Manche legen mir Worte in den Mund" Malte Spitz - machte als erster Politiker die Vorratsdaten öffentlich, die von ihm gespeichert werden, und kämpft gegen sein Stottern
* Freitag Nr. 39 (24.9.2015) * Berlin * Seite 31
Themen: EU; Informationstechnologien; Justiz/Gesetze; Internet * BRD; Europa * Datenschutz; Vorratsdatenspeicherung; Malte Spitz * Dok-Nr: 268583 * Dok-Art: Interview
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 50 Computer)
276. (Graue Literatur * 2015) Puschner, Sebastian; Hahn, Till
Smartphone geht immer Asyl - Die Bildungsministerin träumt von einer App mit der Flüchtlinge fix Deutsch lernen. Nötiger wäre anderes
* Freitag Nr. 44 (29.10.2015) * Berlin * Seite 18
Themen: Asyl/Flüchtlingspolitik; Flüchtlinge; Informationstechnologien; Migration; Internet; Integration * BRD * Asylbewerber; Sprachkurse; digitale Angebote; Bildungsministerium; Lern-App * Dok-Nr: 269594 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 62 Menschenrechte&Asylpolitik)
277. (Graue Literatur * 2015) Wall, Kim
Die Biopunk-Revolution Wissenschaft - Die neueste Hacker-Generation beschäftigt sich nicht mit Computern, sondern mit humaner DNA, Bakterien und Pflanzen
* Freitag Nr. 52/53 (23.12.2015) * Berlin * Seite 23
Themen: Forschung; Gentechnik/Biotechnologie; Informationstechnologien; Umwelt/Ökologie * USA * synthetische Biologie; Biohacking / Biohacker; Biopunk * Dok-Nr: 269904 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 53 Gentechnik, Biotechnologie)
278. (Graue Literatur * 2015) Heidenreich, Stefan
Eine Welt ohne Geld Ökonomie - Wenn Rechner uns helfen, Arbeit und Güter zu verteilen, dann können wir uns Preise sparen. Ein Szenario
* Freitag Nr. 52/53 (23.12.2015) * Berlin * Seite 14
Themen: Informationstechnologien; Wirtschaftstheorie; Internet * Geld; geldlose Wirtschaft * Dok-Nr: 270430 * Dok-Art: Zeitungsartikel
Standorte: FDCL Berlin; IfaK Göttingen (Nr. 50 Computer)
279. (Artikel * 2014) Gybas, Michael
Der permanente Kontakt mit Menschenrechten im Alltag Wir alle kommen bewusst oder unbewusst in unserem Alltag mit zahlreichen Menschenrechtsthemen in Berührung . Dies betrifft in erster Linie die tägliche Nutzung von Produkten und Dienstleistungen , deren Produktion und Gebrauch mit den unterschiedlichsten Menschenrechtsverletzungen verbunden sind . Im folgenden Artikel soll dies anhand der typischen morgendlichen Aktivitäten vor der Arbeit dargestellt werden
in ai-Anklagen Nr. 2 * Seite 11
Themen: Alltag; BäuerInnen; Gesundheit; Informationstechnologien; Kaffee; Konflikt; Konsum; Menschenrechte; Nord-Süd-Beziehungen; Rohstoff; Umwelt/Ökologie; Arbeitsbedingungen * Brasilien; China; Kongo, Demokratische Republik; Rwanda * Coltan; Mobiltelefon; Smartphone * Dok-Nr: 260276 * Dok-Art: Hintergrundbericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
280. (Artikel * 2014) Bendrath, Ralf; Zurawski, Nils; Gusy, Christoph; Wagner, Armin; Weidemann, Stefan; Hechelhammer, Bodo; Henke, Klaus-Dietmar; Jobs, Eva
Überwachen
in Aus Politik und Zeitgeschichte Nr. 18-19 * Seite 1 - 48
Themen: Geheimdienst; Informationstechnologien; Innenpolitik; Konsum * BND; Überwachungstechnologie * Dok-Nr: 258675 * Dok-Art: Analyse
Standorte: IfaK Göttingen