archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 5000 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.01 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

2961. (Artikel * 2012)
Brasilien : Kleinbauern-Aktivistin bedroht Briefe gegen das Vergessen
in ai-Anklagen Nr. 3 * Seite 21 - 21
Themen: BäuerInnen; Gewalt; Holz; Kampagne; Menschenrechte * Brasilien * Aufruf; Nilcilene Miguel de Lima * Dok-Nr: 246398
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
2962. (Artikel * 2012)
Indonesien : Keine Straffreiheit für hochrangige Beamte Briefe gegen das Vergessen
in ai-Anklagen Nr. 3 * Seite 22 - 22
Themen: Gewalt; Kampagne; Menschenrechte; Strafverfolgung/Straflosigkeit * Indonesien * Vergiftung; Aufruf; Ermordung; Munir Said Thalib * Dok-Nr: 246399
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
2963. (Artikel * 2012) Stoy, Volquart
( Editorial )
in ai-Anklagen Nr. 1 * Seite 2 - 2
Themen: Gewalt; Menschenrechte; Regierung; UN * China; Russland; Syrien * Harald Müller; Verbrechen gegen die Menschlichkeit; Responsibility to Protect - R2P * Dok-Nr: 240877
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
2964. (Artikel * 2012) Keppner, Benno
Terror in Nigeria - die Boko Haram
in ai-Anklagen Nr. 1 * Seite 3 - 5
Themen: Armut; Fundamentalismus; Geschichte; Gewalt; Islam; Konflikt; Korruption; Menschenrechte * Nigeria * Vertreibung; Ziele; motive; Nigerianische Taliban; Mitgliederstruktur * Dok-Nr: 240878 * Dok-Art: Analyse
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
2965. (Artikel * 2012) Wehinger, Katharina
NEIN zu Militärprozessen gegen Zivilisten !
in ai-Anklagen Nr. 1 * Seite 14 - 15
Themen: Folter; Gewalt; Justiz/Gesetze; Menschenrechte; Militär/Militarismus; Repression * Ägypten * * Dok-Nr: 240883 * Dok-Art: Bericht
Standorte: FDCL Berlin; AWH Hagen
2966. (Artikel * 2012) Rebmann, Ralf
" Es ist wie ein Theaterstück " In Syrien kämpfen Regierung und Opposition um die Meinungshoheit in einem Konflikt , der bereits mehr als 14.000 menschenleben gefordert hat . Ein Gespräch mit den syrischen Journalisten und Aktivisten Rula Asad und Amer Mattar .
in ai-Journal Nr. 8-9 * Seite 13 - 13
Themen: Gewalt; Konflikt; Opposition; Regierung * Syrien * Berichterstattung * Dok-Nr: 243881 * Dok-Art: Interview
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2967. (Artikel * 2012) Ulm, Franziska
Wie werden Kinder zu Soldaten?
in ai-Journal Nr. 8-9 * Seite 19 - 19
Themen: Gewalt; Jugendliche; Krieg * Afrika * Kindersoldaten; Lord’s Resistance Army - LRA * Dok-Nr: 243883 * Dok-Art: Kommentar
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2968. (Artikel * 2012) Schrenk, Uta von
Totes Herz Mit etwas neun Jahren wird Emmanuel Jal ein Kindersoldat im Süden Sudans . Mit etwa elf Jahren erlebt er seine erste Schlacht . Ein Leben lang braucht er , um die Gräuel des Krieges zu vergessen . Heute ist er ein gefeierter Rap-Star und engagiert sich für Amnesty .
in ai-Journal Nr. 8-9 * Seite 20 - 21
Themen: Gewalt; Kinder; Krieg * Sudan * Kindersoldaten * Dok-Nr: 243884 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2969. (Artikel * 2012) Johnson, Dominic
Kleine Krieger In Zentralafrika sind die gesellschaftlichen Strukturen durch Bürgerkriege und marodierende Milizen völlig zerrüttet . Staatliche Institutionen sind entweder zu schwach , um die Zivilbevölkerung zu schützen , oder tragen selbst zur Gewalt bei . Kinder haben häufig keine andere Wahl , als sich bewaffneten Gruppen anzuschließen .
in ai-Journal Nr. 8-9 * Seite 22 - 25
Themen: Gewalt; Justiz/Gesetze; Krieg; Strafverfolgung/Straflosigkeit; Völkerrecht * Zentralafrika * Kindersoldaten * Dok-Nr: 243885 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2970. (Artikel * 2012) Riethmüller, Andrea
Waffen für alle Im Osten des Kongo tobt seit Jahrzehnten ein grausamer Krieg um wertvolle Bodenschätze , oft unter Einsatz von Kindersoldaten . Eine wirksame Kontrolle des Waffenhandels könnte dazu beitragen , schwere Menschenrechtsverletzungen zu verhindern .
in ai-Journal Nr. 8-9 * Seite 26 - 27
Themen: Gewalt; Justiz/Gesetze; Kinder; Konflikt; Menschenrechte; Rohstoff * Kongo, Demokratische Republik * * Dok-Nr: 243886 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2971. (Artikel * 2012) Grenz, Wolfgang
Es geht auch anders Der unkontrollierte Waffenhandel kostet in vielen afrikanischen Ländern nicht nur unzählige Opfer , sondern behindert auch eine nachhaltige Entwicklung . Ohne Nachschub wären die blutigen Auseinandersetzungen kaum möglich . Klare Regeln können dabei helfen .
in ai-Journal Nr. 8-9 * Seite 44 - 45
Themen: Gewalt; Handel; Justiz/Gesetze; UN * Afrika * * Dok-Nr: 243890 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2972. (Artikel * 2012) Kasch, Georg
Ein Freiraum von hundert Leuten Die alternative Theaterszene in Ägypten schwankt zwischen Euphorie und Resignation . Die Revolution steckt fest, freie Meinung auf der Bühne ist nach wie vor nur in kleinen Off-Theatern möglich .
in ai-Journal Nr. 8-9 * Seite 52 - 55
Themen: Demokratie; Gewalt; Revolution; Theater; Zivilgesellschaft * Ägypten * Laila Soliman; Sherif Dessouky * Dok-Nr: 244170 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2973. (Artikel * 2012) Stormer, Carsten
Operation Freiheit Syrische Flüchtlinge im Libanon berichten über Folter , Hinrichtungen und Scharfschützen in ihrem Heimatland . Dem Terror in Syrien sind sie entkommen , aber im Libanon sind sie nicht willkommen .
in ai-Journal Nr. 6-7 * Seite 26 - 31
Themen: Fluchtursache; Folter; Gewalt; Regierung; Zivilgesellschaft * Libanon; Syrien * * Dok-Nr: 241928 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2974. (Artikel * 2012) Oertel, Barbara
Ein zu kurzes Leben Der Fall Julia Timoschenko ist inzwischen zum internationalen Politikum geworden . Doch Folter durch den Polizeiapparat ist in der Ukraine ein alltägliches Verbrechen .
in ai-Journal Nr. 6-7 * Seite 36 - 41
Themen: Gewalt; Justiz/Gesetze; Polizei; Strafverfolgung/Straflosigkeit * Ukraine * * Dok-Nr: 241933 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2975. (Artikel * 2012) Zeiske, Kathrin; Baldelli, Luigi
Die Stadt der toten Töchter Seitdem der " Krieg gegen die Drogen " eskaliert , steigt auch die Zahl der Frauenmorde in der nordmexikanischen Stadt Ciudad Juárez rapide an . Trotz weltweiter Proteste bemühen sich Behörden und Politiker bislang kaum , die Verbrechen endlich aufzuklären .
in ai-Journal Nr. 6-7 * Seite 44 - 46
Themen: Frauen; Gewalt; Strafverfolgung/Straflosigkeit; Sexualisierte Gewalt; Verschwundene * Mexico * * Dok-Nr: 242121 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2976. (Artikel * 2012) Kleffner, Heike
Falsche Schlüsse
in ai-Journal Nr. 4-5 * Seite 17 - 17
Themen: Gewalt; Polizei; Rassismus; Strafverfolgung/Straflosigkeit * BRD * Nationalsozialistischer Untergrund - NSU * Dok-Nr: 240608 * Dok-Art: Kommentar
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2977. (Artikel * 2012) Vogel, Wolf-Dieter
Der Tod aus dem Schwarzwald Drogenkrieg , gewalttätige Banden und Sicherheitskräfte , die immer wieder brutal gegen Oppositionelle und Indigene vorgehen : Mexiko gehört zu den gefährlichsten Ländern der Welt . Für Waffenproduzenten wie die deutsche Firma Heckler & Koch ist es hingegen ein gefragter Absatzmarkt .
in ai-Journal Nr. 4-5 * Seite 32 - 35
Themen: Gewalt; Konflikt; Rüstungsexport; Welthandel * Mexico * * Dok-Nr: 240823 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2978. (Artikel * 2012) Dietert, Amke
Die Angst der anderen In der Türkei kommt es immer wieder zu tödlichen Angriffen auf Schwule , Lesben und Transsexuelle . Die Gewalt geht häufig von Familienangehörigen , aber auch von Polizisten aus . Bislang gibt es keinen gesetzlichen Schutz vor Diskriminierung aufgrund der sexuellen oder geschlechtlichen Identität .
in ai-Journal Nr. 4-5 * Seite 54 - 56
Themen: Familie; Gewalt; Homosexualität; Justiz/Gesetze; Polizei; Sexualität * Türkei * * Dok-Nr: 240838 * Dok-Art: Bericht
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2979. (Artikel * 2012) Rebmann, Ralf
" Wir bleiben hartnäckig " Raji Sourani setzt sich schon seit mehr als 30 Jahren für Menschenrechte im Gazastreifen ein . Seine Organisation " Palestinian Centre for Human Rights " unterstützt Opfer von Menschenrechtsverletzungen und deren Angehörige vor Gericht .
in ai-Journal Nr. 4-5 * Seite 62 - 63
Themen: Gewalt; Konflikt; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Zivilgesellschaft * Island; Palästina * HAMAS * Dok-Nr: 240843 * Dok-Art: Interview
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen
2980. (Artikel * 2012) Kiontke, Jürgen
Rassismus wird spürbar " Csak a szél - Just the Wind " heißt der diesjährige Gewinner des Amnesty - Filmpreises . Ein dichter und außergewöhnlicher Spielfilm über die Situation der Roma in Ungarn .
in ai-Journal Nr. 4-5 * Seite 70 - 71
Themen: Diskriminierung; Film; Gewalt * Ungarn * Roma; Bence Fliegauf * Dok-Nr: 240846 * Dok-Art: Rezension
Standorte: A3W Osnabrück; iz3w Freiburg; biz Bremen