archiv3.org

Datenbank der Kooperation Dritte Welt Archive

deutsch englisch spanisch

Es wurden 183 Dokumente gefunden. (Suchdauer: 0.00 Sekunden)
Ein Dokument kann per Mausklick auf die Merkliste gesetzt und wieder entfernt werden.
Die Dokumente auf dieser Liste können über den Button "Bestellen" bestellt werden.

1. (Artikel * 2017)
Das globale Schuhgeschäft Wie viele Schuhe kaufen wir? Und warum flicken wir sie nicht mehr? Wo werden unsere Schuhe hergestellt? Und warum kosten sie so wenig? Eine kleine Einführung in die Schuhindustrie.
in Erklärung von Bern Nr. 5 * Seite 4 - 5
Themen: Arbeit; Produktionsstandort; Textilien * Asien; Europa * Schuhe * Dok-Nr: 278604
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
2. (Artikel * 2017)
Weiche Häute, hartes Los Prada, Louis Vuitton oder Burberry vertrauen für hochwertiges Leder auf die Gerbereien in Santa Croce sull'Arno in der Toskana. Um sich gegen die globale Konkurrenz zu behaupten, setzen diese auf Migranten. Nur sie sind noch bereit, die dreckigsten, härtesten und gefährlichsten Arbeiten zu verrichten.
in Erklärung von Bern Nr. 5 * Seite 6 - 10
Themen: Migration; Produktionsstandort; Textilien; Arbeitsbedingungen * Italien * Leder * Dok-Nr: 278605
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
3. (Artikel * 2017)
Daran krankt die Schuhindustrie Die größten Missstände
in Erklärung von Bern Nr. 5 * Seite 11 - 18
Themen: Gesundheit; Gewerkschaft; Textilien; Arbeitsbedingungen * Albanien; BRD; China; Indonesien; Italien; Rumänien; Schweiz; USA; Vietnam; Serbien * Dok-Nr: 278606
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
4. (Artikel * 2017)
"Ich mache einfach immer weiter" Italienische oder deutsche Marken lassen ihre Schuhe zunehmend in ost- und südeuropäischen Ländern herstellen, wo tausende Arbeiterinnen zu Tiefstlöhnen für sie schuften. Die Albanerin Arjana hat keine andere Wahl.
in Erklärung von Bern Nr. 5 * Seite 19 - 22
Themen: Frauen; Textilien; Arbeitsbedingungen * Albanien * Dok-Nr: 278607
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
5. (Artikel * 2017)
Der wohl letzte Schuhmacher Tiranas Luan Hima ist seinem Metier ein Arbeiterleben lang treu geblieben: Bis heute fertigt er im Herzen von Tirana Schuhe nach Mass. In einer Fabrik arbeiten würde er nie.
in Erklärung von Bern Nr. 5 * Seite 23 - 23
Themen: Textilien * Albanien * Schuhmacher * Dok-Nr: 278608
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
6. (Artikel * 2017)
Standhaft gegen die Lederlobby Francesco Gesualdi hat die Bedingungen in den italienischen Gerbereien unter die Lupe genommen. Was er herausfand, gefiel der Industrie nicht. Die Geschichte eines Kämpfers, der nicht bereit war, klein beizugeben.
in Erklärung von Bern Nr. 5 * Seite 25 - 27
Themen: EU; NGO/Nichtregierungsorganisationen; Textilien; Zensur * Italien * Leder; Gerbereien * Dok-Nr: 278609
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
7. (Artikel * 2017) Malefakis, Alexis
Am Tropf der Wegwerfgesellschaft Strassenhändler in Tansania und ihr Geschäft mit unseren alten Schuhen.
in Erklärung von Bern Nr. 5 * Seite 28 - 29
Themen: Alltag; Handel; Textilien * Tansania * Dok-Nr: 278610
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
8. (Artikel * 2017)
Das muss geschehen Millionen von Arbeiterinnen und Arbeitern in der Schuhindustrie erhalten Löhne, von denen sie nicht leben können, und ruinieren ihre Gesundheit. Das muss geschehen, damit sich die Zustände in der Schuhindustrie verbessern.
in Erklärung von Bern Nr. 5 * Seite 30 - 31
Themen: Menschenrechte; Textilien; Arbeitsbedingungen; * Dok-Nr: 278611
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
9. (Artikel * 2017) Kollbrunner, Timo
Dirty Diesel: Grosserfolg in Afrika, Schweiz drückt sich
in Erklärung von Bern Nr. 3 Public Eye * Seite 4 - 8
Themen: Gesundheit; Konzern; Umwelt/Ökologie * Afrika; Niederlande; Schweiz; Westafrika * Schwefel; Treibstoff; Diesel; Trafigura; Dirty Diesel * Dok-Nr: 277380
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
10. (Artikel * 2017) Classen, Oliver
Rohstoffhandel steckt in der Schmuddelecke
in Erklärung von Bern Nr. 3 Public Eye * Seite 9 - 13
Themen: Medien; Rohstoff * Schweiz * Treibstoff; Trafigura; Dirty Diesel * Dok-Nr: 277381
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
11. (Artikel * 2017) Guéniat, Marc
Geständnis eines halbwegs reuigen Traders
in Erklärung von Bern Nr. 3 Public Eye * Seite 14 - 15
Themen: Konzern; Rohstoff * Erdöl; Jonathan Ford * Dok-Nr: 277382
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
12. (Artikel * 2017) Dreifuss, Ruth; Viret, Géraldine
Alle haben ein Recht auf Gesundheit
in Erklärung von Bern Nr. 3 Public Eye * Seite 18 - 19
Themen: Armut; Gesundheit; Pharma * Medizin * Dok-Nr: 277384
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
13. (Artikel * 2017) Luginbühl, Christa
Packt die Politik ihre Chance?
in Erklärung von Bern Nr. 3 Public Eye * Seite 22 - 23
Themen: Militär/Militarismus; Nachhaltigkeit; Textilien * Schweiz * Dok-Nr: 277385
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
14. (Artikel * 2017) Viredaz, Gian-Valentino
Protzender Dikratorensohn: Endlich ermittelt die Schweiz
in Erklärung von Bern Nr. 3 Public Eye * Seite 24 - 25
Themen: Diktatur; Justiz/Gesetze; Korruption; Kapital * Äquatorialguinea; Schweiz * Teodorin * Dok-Nr: 277386
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
15. (Artikel * 2016) n.a.
Der Skandal Wenn der Schwefel leise tötet
in Erklärung von Bern Nr. Public Eye 1 * Seite 4 - 6
Themen: Gesundheit * Afrika * Mobilität; Schwefel; Verkehr; Treibstoff; Feinstaubbelastung * Dok-Nr: 275890
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
16. (Artikel * 2016) n.a.
Die Akteure Eroberung der afrikanischen Tankstellen
in Erklärung von Bern Nr. Public Eye 1 * Seite 8 - 9
Themen: Gesundheit; Handel * Afrika * Neokolonialismus; Tankstellen; Rohstoffhandelsfirmen; Treibstoffe * Dok-Nr: 275891
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
17. (Artikel * 2016) n.a.
Der Handel Schweizer Firmen überschwemmen Ghana mit giftigem Treibstoff
in Erklärung von Bern Nr. Public Eye 1 * Seite 14 - 16
Themen: Erdöl; Handel; Rohstoff; Welthandel * Ghana; Schweiz; Westafrika * Neokolonialismus; Treibstoff * Dok-Nr: 275892
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
18. (Artikel * 2016) n.a.
Ein mieser Deal: Reines Öl gegen schmutziges Benzin
in Erklärung von Bern Nr. Public Eye 1 * Seite 17 - 18
Themen: Gesundheit; Imperialismus; Umwelt/Ökologie; Welthandel * Ghana; Schweiz; Westafrika * Neokolonialismus; Benzin; Treibstoff * Dok-Nr: 275893
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
19. (Artikel * 2016) n.a.
Am Tatort Detektivarbeit am Hafen
in Erklärung von Bern Nr. Public Eye 1 * Seite 21 - 23
Themen: Imperialismus; Rohstoff; Umwelt/Ökologie; Welthandel * Niederlande * Benzin; Treibstoff * Dok-Nr: 275895
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen
20. (Artikel * 2016) Kollbrunner, Timo
In den tristen Hinterhöfen der EU- Schuhindustrie Osteuropas Schuhfabriken
in Erklärung von Bern Nr. 4 * Seite 3 - 7
Themen: Industrie; Arbeitsbedingungen * Ost- und Mitteleuropa * * Dok-Nr: 273123
Standorte: iz3w Freiburg; IfaK Göttingen